Wie lautet die Strukturformel der Citronensäure?

3 Antworten

Moin,

die Strukturformel der Citronensäure sieht so aus:

Dabei musst du allerdings beachten, dass du an alle Sauerstoffatome noch zwei Striche (als Symbol für die freien, nicht-bindenden Elektronenpaare) "malen" musst.

Die Darstellung in den Antworten von Koenigswasser und Picus48 zeigen ebenfalls ein Citronensäure-Molekül, allerdings in der sogenannten Skelettformel.

In Halbstrukturformel sieht das (in etwa) folgendermaßen aus:

HOOC–CH2–C[(OH)(COOH)]–CH2–COOH

und die Summenformel lautet

C6H8O7

wobei alle Zahlen tiefgestellt sein sollen...

LG von der Waterkant

 - (Schule, Chemie, Biologie)
Woher ich das weiß:Recherche
 - (Schule, Chemie, Biologie)

Hmm, das ist aber genau genommen eine Skelettformel, keine Strukturformel... ;o)

0
@realJackboyPlay

Doch, schon, aber eben eine spezielle (in der die Kohlenstoffatome quasi als Punkte in einer Zickzackkette dargestellt und die Wasserstoffatome der Kohlenwasserstoffstruktur ganz weggelassen werden). Wasserstoffatome werden in Skelettformeln nur als Bestandteil von funktionellen Gruppen angegeben.

Der Begriff "Strukturformel" meint dagegen im engeren Sinne die zweidimensionale Wiedergabe eines Moleküls, in der alle Bindungen und freien Elektronenpaare gezeigt werden...

Aber solche "Spitzfindigkeiten" sollten auch nicht überbewertet werden, weil viele Moleküldarstellungen ohnehin Mischungen aus verschiedenen Darstellungsformen sind.

0
@DedeM

Im Endeffekt kommt es sowieso nur darauf an, dass man sich darunter etwas vorstellen kann.

Ich glaube es ist uns allen egal, ob das jetzt die Skelett-, Lewis- oder eine sonstige Schreibweise ist.

~Johannes

0

Was möchtest Du wissen?