Wie laufen Zivilrechtsprozesse ab?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Meinst du im Ernst, dass wir dir hier in ein paar Zeilen das Handwerkszeug zusammenschreiben können, mit dem du einen Zivilprozess führen kannst? Es gibt Leute, die studieren jahrelang dafür und bestehen die Examensprüfungen trotzdem nicht...! Wenn deine Rechtsschutzversicherung die Kosten nicht übernimmt (was ich für zumindest fragwürdig halte) und dir die Sache trotzdem was wert ist, dann musst du die Anwalts- und Gerichtskosten eben selber vorstrecken.

Du kannst natürlich auch ohne Anwalt vor Gericht gehen. Die Gerichtskosten (bei dem Streitwert 105 Euro) fallen aber trotzdem an. Ob du Prozesskostenhilfe bekommst, kann aus der Ferne ohne weitere Angaben zu den Einkommens- und Vermögensverhältnissen nicht beurteilt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 12:04

okay, danke trotzdem, ich wollte auch nur wissen, ob ich direkt zum Gericht gehen kann und keine Rechtsberatung von euch . Es ging mir um das formale Prozedere, denn dazu wollte meine ziemlich zickige Anwältin von der Rechtschutzversicherung nichts mehr sagen

0

Du solltest Dich an ebay direkt wenden, wenn  es sich hier ganz eindeutig um einen Betrug handelt.

Wenn man zivilrechtlich klagen will, muss man sich einen Anwalt nehmen. Bei uns in Darmstadt gibt es Sprechstunden von Anwälten im Gerichtsgebäude, wo Personen, die nicht allzuviel Geld haben, sich eine Rechtsberatung einholen können. Habe ich mal gemacht, hat mich 20,-- Euro gekostet und mir wahrscheinlich sehr viel Geld um einen unnötigen Prozeß erspart, wo ich laut dieser Anwältin keinen Erfolg gehabt hätte.

Man kann nicht einfach zum Gericht gehen und sagen "Ich möchte gerne zivilrechtlich Klage erheben". lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcussummer
04.05.2016, 12:14

Doch, kann man. Dafür gibt es die Rechtsantragsstelle bei jedem Gericht. Die müssen einem sogar bei der Formulierung der Klage helfen!

1
Kommentar von Schnoofy
04.05.2016, 12:44

Wenn man zivilrechtlich klagen will, muss man sich einen Anwalt nehmen

Das stimmt nicht.

Bei Verfahren vor den Amtsgerichten gibt es keinen Anwaltszwang

0

Den Anwalt möchte ich umgehen, da ich mir den als Student nicht leisten kann und auch nur schlechte Erfahrungen gemacht habe.

Vergiss es.

Spätestens beim Formulieren der Klageschrift wärst du mit deinem Latein am Ende.

Was du als Laie allenfalls noch in Eigenregie probieren kannst: Rücktritt vom Kaufvertrag nach Fristsetzung, danach den Betrag einmalig anmahnen, und dann das gerichtliche Mahnverfahren durchführen. Das ist mit 32Euro noch recht überschaubar. Wenn der Gegner aber widerspricht, musst du trotzdem klagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn schon die üblichen Schritte bei einem Sachmangel durchlaufen?

https://archive.is/LawGq

Geld zurück verlangen kannst du erst, wenn der Verkäufer die Nachbesserung endgültig verweigert hat und du vom Kaufvertrag zurückgetreten bist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 12:16

ich habe dem Verkäufer eine Frist gesetzt, er solle das Ding zurücknehmen. Die ist verstrichen, zahlreiche weitere emails kamen von mir, keine Antwort, Abmahnung von ebay. Keine Antwort. :/ Anzeige abgelehnt Rechtschutz, keine Hilfe.... danke, ich lese mir die Seite aber mal durch

0

Du machst eben das, was in solchen Fällen vorgesehen ist: bei eBay ein Problem melden. Nicht zum Anwalt rennen, das ist echt total übertrieben und den Aufwand nicht wert. Dafür ist eBay ja da, also nutze es auch.

Schau:

http://pages.ebay.de/help/buy/item-not-received.html#not-as-described

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 12:02

ich habe bei ebay alle Instanzen durchlaufen, die haben nur gemahnt, weiterhin gibt es das Konto. Und ganz ehrlich, ebay interessiert so ein Kleinkram nicht

0

Ich fürchte, das Ding ist für Dich gelaufen. Wenn wegen des Streitwertes niemand übernehmen will, kannst Du nur mit dem Verkäufer selbst klarkommen. Ging mir genauso - vom Staatsanwalt wegen Geringfügigkeit eingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 12:01

sehr traurig, und da man ein guter Mensch ist, versucht man natürlich nicht den Schaden auf den nächsten dummen Käufer abzuwälzen

1

das wird kein gericht machen der streitwert ist zu gering... der anwalt würde das auch nicht machen da er nichts dran verdient (wird am streitwert berechnet) und ohne anwalt kein gericht da in deutschland nur mit rechtsbeistand... 

das fällt einfach unter pechgehabt... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 11:58

okay,das ist nachvollziehbar, wenn auch ärgerlich und öffnet Tür und Tore für kleine Betrügereien. Warum werden aber trotzdem Prozesse geführt, bei denen es um geringe Beträge geht?

0
Kommentar von marcussummer
04.05.2016, 12:04

Also diese Antwort ist absoluter Quatsch:

Das Gericht entscheidet auch über Klagen mit nur einem Euro Gegenstandswert. Eine Untergrenze gibt es nicht!

Eine Pflicht, das mit Anwalt zu machen gibt es grundsätzlich nur beim Landgericht, welches bei diesem Gegenstandswert gar nicht zuständig ist!

Und ein Anwalt kann nach Vereinbarung natürlich auch nach Stundensatz abrechnen - was für den Kläger allerdings mangels Kostenerstattungsanspruch für den die gesetzlichen Gebühren übersteigenden Teil der Gebühren wirtschaftlich wäre. Und möglicherweise macht der Anwalt das ja auch zu den gesetzlichen Gebühren. Gründe dafür sind zahlreiche denkbar. Zum Beispiel Interesse an einem absehbaren Folgemandat oder persönliche Verbundenheit.

2
Kommentar von Schnoofy
04.05.2016, 12:48

und ohne anwalt kein gericht da in deutschland nur mit rechtsbeistand...

Diese Aussage ist falsch!

Bei Amtsgerichten gibt es keinen Anwaltszwang.

0

Versuchs du noch mal bei Verbraucher Schutz Zentrale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beratungshilfe beantragen und anwalt befragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suesa
04.05.2016, 11:57

Beratungshilfe bei Gericht beantragen?

0
Kommentar von OnkelSchorsch
04.05.2016, 11:57

Für sowas wird es den Schein nicht geben.

0

Was möchtest Du wissen?