Wie lange Wasser laufen lassen beim Heizkörper entlüften? Nur ein paar Sekunden oder länger?

2 Antworten

Normalerweiße max. 10 minuten, solange kein Wasser kommt. Laut einer meiner Kumpels, der ist Heizungbauer.

Ja und möglicherweise ist dann der Heizkreislauf so leer, dass andere Mieter auch nicht mehr heizen können... Mietwohung -> Finger weg davon.

0

Wenn Wasser rauskommt, ist normalerweise keine Luft drin. Wenn ich unsere Heizkörper entlüften muss, dann kommt erst Luft und sobald das Wasser kommt, kannst du wieder zudrehen. Wir wohnen in einem 3- Familienhaus ganz oben. Unser Klempner hat gesagt, es kann nur in der oberen Wohnung Luft im Heizkörper sein. Das Wasser kann nur zentral aufgefüllt werden. Bei uns ist die Anlage im Keller und wir haben uns vom Klempner zeigen lassen, wie man das Wasser auffüllt, da unser Vermieter weit weg wohnt. Es gibt an der Anlage einen Zeiger, wie der Wasserstand sein muß.

Sowas gibt es?

Ich dachte immer der Wasserdruck wird angezeigt. Habe bisher nur Anlagen gesehen wo BAR auf der Anzeige stand.

0
@Mietnormade

Weiss natürlich nicht, ab es der Fachmann erklären würde. Ich gebe es mal mit meinen eigenen Worten wieder... Wir haben an der Heizungsanlage eine Uhr, wo der Wasserstand angezeigt wird. Wenn Wasser ( z.B. duch entlüften ) fehlt und es unter dem Strich auf der Uhr ist. Es gibt 2, einen roten und einen schwarzen. Für Minimum und Maximum und wenn es unter das Minimum geht, wird aufgefüllt, da der Druck sonts nicht reicht. Wenn wir Wasser auffüllen, sieht man, wie der Zeiger höher geht.

0
@kara222

habe mich vertippt, es sollte heissen, wie es der Fachmann...

0

Heizkörper bleiben trotz entlüften kalt

Habe eine Heizung von junkers. Unten Fussbodenheizung und oben 4. Heizkörper. Zwei der Heizkörper bleiben trotz entlüften und nachfüllen kalt. Beim letzten entlüften und nachfüllen kam kein Wasser mehr aus dem Entlüftungsventile der beiden Heizkörper. Heizung zeigt keine Störung. WAS KANN ICH TUN?????

habe eine

...zur Frage

Warum bleibt ein Heizkörper (der höchstgelegene) kalt, obwohl keine Luft drinnen ist, genügend Druck und die anderen Heizungen auf gleicher Höhe laufen alle?

Keine Luft drinn, Wasser schießt beim Entlüften sofort (Entflüftungsschraube links oben) ohne Luft raus. Nach ca. 4 l kommt heisses Wasser an. Zieh ich den Thermostat-Stift...tröpfelt es nur. Müsste sich da nicht viel mehr Wasser rausdrücken. Bin der Meinung, dass das Wasser beim Entlüften von unten nach oben einströmt, weils von unten warm wird. Könnte es sein, dass die Zuleitung (hinter dem Thermostat - Stift) zu ist oder verstopft und deswegen nix ankommt ? Heizkörper ist aber bis vor zwei Jahren ohne Probleme gelaufen? Ist der Heizkörper im Schlafzimmer. War ohnehin nicht oft an...Aber wenn das Thermostat abgezogen ist, der Stift ganz raus gezogen ist, keine Luft im Heizkörper und genügend Wasser und damit genug Druck in der Leitung ist (sonst könnten ja nicht etliche Liter beim Entlüften rauslaufen) kanns m.E. doch nur am Zulauf liegen....Kann so ein Zulauf verstopfen ????---bitte beachten...das Thermostat hab ich runter ! - und der Stift ist frei gänglich....es müsste also offen sein.....trotzdem läuft nix durch ! ....sogar wenn der Stift ganz rauf ist, müsste doch aus dem Stiftloch nun das Wasser spritzen....aber da tröpfelts nur...sollt ich den Stift wieder raus ziehn und Entkalker mit ner Spritze einflössen.....

...zur Frage

Heizungkörper tropft/ läuft aus

Hallo zusammen,

ich habe eben festgestellt, dass einer meiner Heizkörper ausläuft. Und zwar läuft am rechten der beiden Schläuche, welche zum Heizkörper führen Wasser aus.

Ich habe den Heizkörper entlüftet. Das Entlüften hat ungewöhnlich lange gedauert (wahrscheinlich weil der HK viel Wasser verloren hat?). Jetzt tropft es etwas weniger.

Die Heizungsanlage hatte einen Druck von etwa 1 Bar. Ich habe Wasser aufgefüllt, so dass der Druck nun 1,5 Bar beträgt.

Weiss jemand Rat, woher das kommt und wie ich dafür Sorge, dass das Tropfen aufhört?

...zur Frage

Heizkörper schaltet nicht an - der daneben schon

Hallo alle!

Wir haben im Wohnzimmer zwei Heizkörper in der Mietwohnung (frisch eingezogen vor 1 Monat). Jetzt wollten wir die Heizung aufdrehen, das klappt aber nur bei einem Heizkörper. Der andere bleibt schlicht kalt. Entlüften hat nichts gebracht, es zischelt nix. Was könnte das sein? Thermostat?

Danke! grüße

...zur Frage

Fragen zu Heizung, Thermostat, Heizung entlüften, Warmwasser?

Hallo, folgendes Problem. Bitte nur Antworten von Leuten die Ahnung von der Materie haben.

Ich beziehe nächsten Monat eine neue Wohnung. Die Wohnung stand allerdings knappe 6 Monate leer. Keine Strom, keine Heizung, kein Wasser etc...

Gestern habe ich dann erstmal alles angemacht was ging. Ich würde gern sofern möglich die Dinge selber erledigen und erst falls es nicht möglich ist zum Vermieter gehen.

Folgende Probleme.

Alle Heizungen haben Luft gezogen, nach dem entlüften gingen 5 von 6 auch erst mal wieder. Am nächsten Tag (heute) hatten sie aber schon wieder Luft gezogen und kaum noch geheizt. Woran kann dies liegen?

Ein Heizkörper funktioniert gar nicht, beim entlüften kommt keine Luft raus. Nur klares Wasser von Anfang an.

Und 3 der 6 Thermostate lassen sich nicht auf 0,1 oder 2 stellen. Ab 3 hällt das Thermostat. Aber alles darunter und das Thermostat dreht sich von allein zurück auf Stufe 3. Kaputt oder anderer Grund?

Und zum letzten Problem. Kaltes Wasser kommt und auch mit normalem Druck. Allerdings kommt das Warmwasser gerade mal mit geschätzten 50% des Druckes an. Eine Badewanne einlassen würde Ewigkeiten dauern. Und sobald ein zweiter Hahn (z.B. Küche) mit Warmwasser angemacht wird kommt aus einem nur noch Tropfen. Ich denke kaum das dies als "normal" durchgeht. Auch hier würde ich mich über Antworten freuen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Heizkörper brummt

Ich bin in einer neuen Wohnung. Da wurde der Heizkörper fast nie aufgedreht. Jetzt habe ich die Heizkörper auf Stufe 2 laufen. Jetzt ist bei zwei Heizkörpern ein Brummen (meistens Nachts). Wenn ich bei den einen drehe hören beide wieder auf. Bzw wenn ich bei den einen von 3 runter drehe hört man ein klacken. Was kann ich machen damit das Brummen weggeht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?