Wie lange stößt der Geschmack vom Essen auf?

7 Antworten

Wenn du bereits einen ärztlichen Verdacht auf Magenschleimhautentzündung hast, jetzt noch Sodbrennen, dann kann das durchaus von der scharfen Soße kommen, was einem eigentlich dann einleuchten sollte.

Wenn schon der Verdacht ausgesprochen wurde, dann hat dir dein Arzt nichts erzählt, was du an essen und trinken vermeiden solltest?

Du hast doch sicher kleine Tabletten vom Arzt bekommen, die das Sodbrennen eindämmen, die nimm weiterhin, damit kann man leben.

Ansonsten vermeide eben scharfe Gewürze und zu scharfes Essen, starken Kaffee, wenig Milch, kein Alk und Zigaretten, einfach alles, was deinen Magen reizen könnte.

Wenn es nicht besser wird, soll der Arzt mal eine Magenspiegelung machen lassen, um einiges auszuschliessen. Auch das überlebst du.

Du hast extrem schwer verdauliche Dinge gegessen und vermutlich auch noch viel zu viel davon, aber ganz sicher in der falschen Reihenfolge. Der fettige Cremekuchen zum Schluss blockiert die Verdauung der scharfen Speisen. Kein Wunder, dass du Magenprobleme bekommst. Außerdem kann der Magen nachts nicht wirklich verdauen, wenn du schläfst. Da werden alle Körperfunktionen auf ein Minimum runtergefahren. So einen Kram sollte man keinesfalls vor dem Zubettgehen essen.

Das kann erstens an der Uhrzeit liegen und zum zweiten an der scharfen Soße, dass du scharfes Essen nicht mehr gut verträgst. Gegen Sodbrennen hilft im Übrigen Renni, denn Renni räumt den Magen auf. Hab ich schon oft nehmen müssen, aber danach war Ruhe.

Was soll ich machen wenn der Penis steif wird?

Hallo,

wenn ich zum Fitness gehe, dann gehe ich in die Sauna. Mein Penis wird dabei oft steif. Ich habe dazu zwei Fragen:
1. Wenn in der Sauna mein Penis steif wird, ist das dann peinlich?
2. Was soll ich machen, wenn der Penis steif geworden ist?

Danke für eure Antwort.

Lg,
John

...zur Frage

Akute Gastritis (Magenschleimhautentzündung): Was essen?

Ich war vorher beim Arzt und er meinte, meine Symptome klingen sehr nach Gastritis. Auf die Frage, was ich essen darf, antwortete er nur: Nichts scharfes. Und auf die Frage ob ich Cola trinken darf, weil das ja bei Magenbeschwerden helfen soll, meinte er, er würde davon abraten. Ansonsten hat er aber nichts gesagt. Stimmt es jetzt, dass ich wirklich nur nichts scharfes essen darf? Eigentlich meinte er alles andere geht. Im Internet steht aber überall Schonkost und so... Hab mir vorher Erdbeeren gekauft. Sollte ich die jetzt aufgrund seiner Beratung essen? Was würdet ihr an meiner Stelle essen?

...zur Frage

Nach dem essen kommt mir alles wieder hoch hilfe?

Immer paar Stunden nach dem essen wird es mir schlecht und alles kommt hoch, ich übergebe mich nicht aber ich schmecke den Geschmack von der Kotze.. Und es ist bei jedem Lebensmittel so egal was ich esse, weiß vielleicht jemand was der Grund dafür sein könnte?

...zur Frage

Eine Hand kalt, die andere Hand warm?

Hallo,

des öfteren habe ich schon bemerkt, dass meine linke Hand manchmal viel kälter ist als die rechte Hand.

Genau dasselbe ist mir auch schon bei meinen Füßen aufgefallen: Links kalt, recht warm.

Vorhin ist es mir an Händen und Füßen gleichzeitig aufgefallen.

Ich habe gelesen, dass das von einer falschen Sitzhaltung kommt? Stimmt das? Und wenn ja, wie genau funktioniert das?

Liebe Grüße, Sunniegirl007

...zur Frage

Stimmt es, daß ein Truthahn aus sieben Fleischsorten besteht?

Das hat meine Oma mal gesagt, z.B. aus Rehfleisch - mehr ist ihr dann nicht eingefallen

...zur Frage

Erfahrung mit Gastritis/Magenschleimhautentzündung?

Ich habe seit 5 Tagen Magenschmerzen, mir ist ständig schlecht,leichtes Sodbrennen und habe jetzt Pantoprazol verschrieben bekommen. Meine Frage, habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit einer Magenschleimhautentzündung wie zb. welche Symptome hattet ihr oder wie lange hat es gebraucht bis eine Besserung eintrat? Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?