Wie lange sollte man Äpfel höchstens aufbewahren?

6 Antworten

Wenn noch keine faulen Stellen drin sind, dann kannst Du Äpfel bedenkenlos viel länger noch essen. Selbst wenn sie schrumpelig sind, KANNST Du sie noch essen........Äpfel halten lange - besonders, wenn Du keine Bananen mit in die Obstschale tust, weil die schnell reifen und das andere Obst dies dann auch schneller tut und wenn Du sie schattig und kühl lagerst / kein Kühlschrank

Äpfel sind erst dann schlecht wenn sie braune Flecken bekommen. Wenn sie runzelig sind leg sie ne Weile in Wasser. So werden sie wieder frisch und saftig. Äpfel halten ne Menge aus und sind auch lange geniessbar. Wenn du dir absolut unsicher bist schneid die dunklen Flecken raus und koch den Rest als Kompott ein.

Äpfel können bei entsprechender Temperatur gut und gerne mehrere Monate lang gelagert werden. Wenn das Fruchtfleisch keine faule Stellen hat, kannst du kräftig zubeißen!

Was möchtest Du wissen?