Wie lange soll man das Ohrloch desinfizieren

6 Antworten

Ich musste es vier Wochen desinfizieren.Den Stecker solltest du erst wechseln wenn du z.B. den Ohrring drehst und es nicht weh tut.Einen anderen Ohrstecker würde ich erstmal nicht so lange drinlassen.Wenn du ihn verträgst kannst du ihn ja das nächste mal länger drinlassen und immer so weiter.Das war bei mir auch so.Ich kann aber solche Billigohrringe nicht länger als 24 Stunden drinlassen,sonst entzündet sich bei mir alles.Ich hoffe ich konnte die helfen.Liebe Grüße Rennmaus 1701

4-6 Wochen sagte der Juwelier zu meiner Tochter. Sie hat versucht nach 4 Wochen den Stecker rauszunehmen, aber es war noch ein wenig schmerzhaft. Nach sechs Wochen ging es dann. Musst Du nach ca. 4 Wochen einfach mal ausprobieren!

PS: Desinfizieren ca. 4 Wochen lang.

0
@Pferdefreak1001

Wir haben die Information von 4 Wochen. Es wurde sogar gesagt, daß wenn das Ohrloch noch nässt oder schmerzt, dann eventuell länger. Das Ganze ist drei Monate her.

0

Hallo katzenmausi1999

Also wenn du das Ohrloch gestochen bekommen hast musst du dein Medizin Ohrring 4 Wochen drin lassen und jeden Tag drehen damit das Ohrloch nicht zuwächst.Das Ohrloch soll man ca. 1 Woche jeden Tag desinfizieren.

Ich hoffe ich konnte helfen

Lg Pferdefreak1001

Was möchtest Du wissen?