Wie lange lebt eine Katze, die Tollwut hat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Unbehandelt, maximal 1 Woche, und krepiert dann qualvoll.

und wie lange dauert es, bis sich das virus ausbreitet und erste symptome auftreten?

0
@rol24ler24

Moment, die Ansteckung liegt zwischen 2-8 Wochen. Die Auswirkungen siehst du sofort, dann ist es aber zu spät. Vorher siehst du keine Merkmale, wenn du das meinst.

0

Könnte mit MMS aufzuhalten sein, wenns ein Virus ist. Das Mittel zu bekommen, dauert aber in der Regel auch 1-2 Tage. Soll auch für Tiere sehr gut verträglich sein. Hier kannst Du Dich einlesen: http://www.jimhumblemms.de/node/1 lG

Du,wenn sie die Tollwut richtig hat nicht lange! Hat sie Dich in der Zeit gebissen oder gekratzt ist ein Besuch beim Dock auf schnellstem Weg angesagt!

Hast Du das rechtzeitig erkannt und warst in der Inkubationszeit beim Tierarzt kann sie noch sehr lange leben! Da gibt es Möglichkeiten !

Katzen immer gegen Tollwut impfen lassen. Das ist ne ganz, ganz schlimme Krankheit.

Lange genug um andere Tiere und auch Menschen / Kinder anzustecken. G.Elizza

Schau mal unter Tollwut -> Symptome

igittttttt:Ö

katze mit tollwut soll weg von allen menschen bleiben, die nicht zufällig die besitzer sind.

Was möchtest Du wissen?