Wie lange ist nach Antibiotikumtherapie Minipille außer Kraft gesetzt/beeinträchtigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo himbeerbaer

Wenn das Antibiotikum den Schutz wirklich beeinträchtigt (erfährst du aus dem Beipackzettel des Antibiotikums, steht unter Wechselwirkungen) dann bist du nicht mehr geschützt. Der Schutz tritt erst wieder ein wenn du nach dem Absetzen des Antibiotikums   die Pille mindestens 7 Tage fehlerfrei genommen hast.

Liebe Grüße HobbyTfz

So wie ich verstanden habe hast du ja keine so zusagene 'Pillen Pause' die 7 Tage geht, denn bei mir ist es so das ich wenn ich Antibiotika genommen habe erst wieder geschützt war nach der nächsten Pillen Pause.

Jedoch so wie ich von dir höre hattest du ja kein Sperma in dir, also würde ich an deiner Stelle mir überhaupt keine Sorgen machen denn 1. stirbt es wie du schon gesagt hast an der Luft ab und 2. selbst wenn etwas in deine Scheide gekommen wäre nach dem es runtergelaufen ist, hätte es ja gar nicht mehr den Weg zu den Reifen Eizellen finden können dadurch das es keinen 'antrieb' mehr hatte, ist bisschen komisch erklärt ich weiß :D 

Aber mach dir keine Sorgen so lange das sperma nicht in dir war ist nichts passiert.

Was möchtest Du wissen?