Wie lange dauert es, Bratwürstchen in der Pfanne anzubraten?

5 Antworten

Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen, Fett hinein, schmelzen/erhitzen, Bratwürste darin wenden, bis sie möglichst von allen Seiten rundum schön braun und knusprig sind. - Eine Salatsauce für grüne Blattsalate ist lecker mit einer Joghurt/Buttermilchsauce: Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Zitronensaft, Joghurt und/oder Buttermilch, alles mit dem Schneebesen kräftig aufrühren. Für einen gemischten Salat würde ich eine klare Vinigrette vorziehen: Salz, Pfeffer, etwas Zucker, etwas Paprika, 1 Tl Senf, etwas guten Essig, alles mit dem Schneebeesen gut durchschlagen und dann einen mäßigen Schuss gutes Öl (Oliven-, Sonnenblumen-, Rapsöl ebenfalls unterschlagen. - Schau mal hier, ganz viele verschiedene Salate mit ganz vielen verschiedenen Dressings. Es ist da auch Fantasie und Experimentierfreude gefragt.

Frische Bratwürste schmecken immer besser,wie gebrühte.Die Bratzeit kann man schlecht in Minuten sagen,wie schon gesagt wenn Sie braun sind sind sie auch fertig. Gute Salatsosen: Joghurt-sahnesoße: frischer Joghurt Sahne,frische Kräuter,Zucker,Salz Essig nach Geschmack. Essigsoße: Italienischer Guten Rotweinessig (Am besten Ponti),Wasser,Salz Zucker nach Geschmack verrühren gutes Salatöl zugeben.

Senfdressing: Mittelscharfen Senf,Sahne Zucker eventuell etwas Salz und Pfeffer Italienische Kräuter alles gut verrühren.Anstatt Sahne kann man auch Wasser und Öl nehmen ,mit Sahne schmeckt es aber besser.

Diese 3 Soßen kommen bei uns im Lokal Super an.

Schau beim Braten nicht auf die Uhr, sondern auf die Würstchen. Wenn die schön braun sind, kannst du sie aus der Pfanne nehmen. Salatsauce: Ca. zwei Esslöffel Öl gut mit Mayonnaise mischen. Essig dazu geben und gut verühren bis man keine Fettflecken mehr sieht. Salatgewürze, evtl. auch fein geschnittene Zwiebeln und Milch oder Rahm beigeben und umrühren. Fertig. Guten Appetit!

Bratwürstchen dauern nicht lange, die sind ja schon vorgekocht müssen also nicht 'durch' werden oder so. Einfach öl in die Pfanne, heiß werden lassen, Würstchen rein, wenden wenn es unten braun ist und in fünf Minuten ist alles erledigt.

Für Salatsaucen schau mal da:

http://www.chefkoch.de/rs/s0o8/salatsauce/Rezepte.html

10 min.mittlere hitze, salautsauce,essig,öl,salatkräuter,wenig zucker,senf,schlückchen sahne

Was möchtest Du wissen?