Wie lange dauert es, bis mann nach einer Gerichtsverhandlung das Urteil zugeschickt bekommt

6 Antworten

In aller Regel erhält man nach ca. 14 Tagen das Protokoll der Verhandlung - hier wird aber kein Urteil ergangen sein, sondern ein Beschluß, was etwas völlig anderes ist. Gehe nochmals auf das Gericht - oder rufe an (Aktenzeichen bereit halten) - und lasse dir eine so genannte **" Vollstreckbare Ausfertigung "* aushändigen, denn wenn du ggf den Gerichtsvollzieher schicken möchtest, dann braucht er diese - der GV kostet ca. 30€ pro Gang, die Kosten kann man aber dem Schuldner aufdrücken

Ich denke du wirst deinem Lohn nochmals hinterhelaufen dürfen. Das Urteil muß erst rechtskräftig werden. Vielleicht hat den ehemaliger Arbeitgeber noch Revision eingelegt.

Wenn dann Berufung - aber selbst dann hätte sie bereits durch Ihren Anwalt davon erfahren, denn die Frist ist 4 Wochen dafür... ist die Frist abgelaufen, dann ist das ergangene auch Rechtskräftig. Wenn es ein Vergleich war - was ich vermute - dann ist dieser sofort rechtskräftig wenn er keine Widerrufsklausel enthält

0

die behörden lassen sich manchmal nen halbes jahr zeit - musste ich am eigenen leib erfahren! kannst dir nich vorstellen, wenn es dringend is und dann so lange dauert, schrecklich!

Wann und wo steht die sonne im zenit?

Wir haben in Erdkunde ein Blatt bekommen. Da steht in einer Tabelle die sonne steht im zenit 21 Juli 23 September 21 Dezember 21 märz

Danke im voraus;-)

...zur Frage

wieviel ist ein "nicht unerheblicher Teil der Miete" zur fristlosen ausserordentlichen Kündigung

des Mietverhältnisses aus wichtigem Grund. Fall die Mieter haben bereits im März 2013 die fristlose Kündigung aus wichtigem Grund hilfsweise die fristgerechte Kündigung erhalten, diese wurde geheilt und ich habe dem Fortsetzen des Mietverhältnisses weiterhin zugestimmt unter der Voraussetzung, dass in Zukunft immer pünktlich und VOLLSTÄNDIN die Miete einzugehen hat, da ich mit dieser Partei schon sehr viel Arbeit und Schriftverkehr mit den Ämtern hatte. Nun zahlen sie seit Dezember ihren Eigenanteil wieder nicht, inzwischen sind ca. 60 % einer Bruttomiete aufgelaufen, kann ich nun w.o. kündigen und bei Nichtreaktion die Räumungsklage erwirken? Danke.

...zur Frage

Arbeitslosenversicherung Karenzzeit

Hallo ich habe eine Frage und zwar habe ich einen Kredit und dabei eine Arbeitslosenversicherung abgeschlossen. Nun ist es so dass ich ab Anfang des Jahres gekündigt wurde aber der Meinung der Firma nach war es selbstverschulden. Hab eine Kündigungsschutzklage erhoben und das Gericht hat festgestellt dass die Kündigung zwar wirksam ist aber betrieblich also arbeitgeberseitig und das ist das wichtige für meine Arbeitslosenversicherung die ja nicht zahlt wenn man selbst an der Kündigung schuld hat. Nun habe ich von Anfang des Jahres bis jetzt also 5 Monate die Rate für den Kredit selbst aus meinem Arbeitslosengeld bezahlt (Was 1/3 von meinem Geld ist :( ) Aber jetzt habe ich das Urteil vom Gericht der Versicherung geschickt und die sagen die treten erst nach einer 3 Monatigen Karenzzeit ein. Also ich bekomme quasi arbeitslosengeld von Januar bis Dezember 2012 aber die Versicherung zahlt den Kredit von April 2012 bis März 2011 wie kann das sein? Ich bekomme quasi nur 2 Monate zurück erstattet aber habe 5 aus eigener Tasche bezahlt. Was soll ich machen?

...zur Frage

Chef raucht im Büro....Was tun?

Hallo,

ich arbeite seit paar Tagen in einem Büro und mein Chef raucht dort leider sehr oft. Ich bin Nichtraucher und fühle mich massiv gestört. Ich habe meinem Chef von Anfang an gesagt, dass ich Nichtraucher bin und er bitte nicht vor mir rauchen solle....Leider raucht er weiter....Was kann ich tun?? Ich möchte den Job ja nicht verlieren.

...zur Frage

Auf welchem Breitengrad steht die sonne am 21 Juni. 21 Dezember,21 März und 23 september und wann ist Tag und Nachtgleiche?

Helft mir bitte

...zur Frage

Lassen sich die Kindkrank-Tage übertragen?

Unsere Tochter (6) ist nach einer OP länger krank, 10 Tage inzwischen. Eigentlich sollte ich mit ihr noch drei Tage zu Hause bleiben. Der AG meines Partners zickt ein bisschen herum, kann mein Partner mir die vorhandenen Kind-Krank-Tage übertragen? In unserer Firma ist eh Kurzarbeit und kaum was zu tun.... Mein AG hat damit sicher kein Problem....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?