Wie lange dauert es bis ein neuer Router freigeschaltet wird?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo liamnoa,

da die Ursachen für solche "Abstürze" höchst unterschiedlich sein können, ist es sinnvoll, dass Du am besten einmal den technischen DSL Support kontaktierst, um die Ursache weiter einzugrenzen.

Wenn sich dann herausstellen sollte, dass es am Router liegt, bekommst Du normalerweise dann innerhalb kurzer Zeit einen Austauschrouter, den Du dann auch eigentlich sofort in Betrieb nehmen kannst.

Gruß,

Lars

Kunden bei O2 (auch Alice) haben meist ein vorgeschriebenes Modem/Router ...

Dieses muß man einmalig mit einem speziellen Ziffern-Code freischalten, den man über die Tastatur des Telefons eingeben kann. In diesem Code sind die Zugangsdaten verschlüsselt, die man nicht ändern kann.

Das bleibt so bis zu einem harten reset der Hardware, übersteht also die normalen Neustarts per Kommando oder Strom-Ausfall.

Daraus folgt, daß man nicht ohne weiteres einen anderen Router verwenden kann, weil O2 die Zugangsdaten nicht ohne weiteres heraus gibt (Router-Zwang). Da es aber ein Urteil zum Thema gibt, hat sich das u.U. geändert.

Bekommt man aber von O2 (z.B.) eine Fritzbox, werden diese Daten aber problemlos geliefert.

Wenn Du keine neuen Zugangsdaten bekommst, sodnern nur der Router ersetzt wird, kannst Du sofort loslegen. Der neue Router muss natürlich 1x eingerichtet werden mit den vorhandenen Zugangsdaten.

@funky49:

Wenn Du keine neuen Zugangsdaten bekommst

setzt voraus, daß die aktuellen bekannt sind! Ist nicht zwangsläufig so, siehe "Router-Zwang"

Der neue Router muss natürlich 1x eingerichtet werden mit den vorhandenen Zugangsdaten.

sofern bekannt!

0

Was möchtest Du wissen?