Wie lange dauert alles mit dem Router usw...?

3 Antworten

Unglaublich aber war. Ich bekam von 1&1 meine sachen erst nach 1 Jahr. Seit dem hatte ich schon woanders Internet. Kurzer anruf hat das geklärt.

Das ist ja mehr als dreisst

0

Also im großen und ganzen ist o2 da recht fix ca 7 Werktage dann kommt die Telekom nochmal bei dir vorbei im die Leitung frei zu schalten wenn es eine neue ist aber nur also wenn du Glück hast 1-2 Wochen

Das hört sich recht gut an, danke für deine schnelle antwort :)
Das ding ist wir hatten jetzt 4 Jahre kein Wlan...
Ist aber schon notwendig nur es war anderes wichtiger, jetzt habe ich einen o2 vertrag gemacht und habe dann den vertrag gelesen da war angekreutzt dass ich einen neuen anschluss möchte, da musste ich erstmal hin fahren und denen erklären dass ich einen habe, alles schön und gut, am selben tag konnte ich da abends nochmal hin (dienstag) und der herr meinte dann er kümmert sich drum, weil in meinem vertrag nachmame, email genau so wie kontodaten falsch waren, ich hoffe er hat sich am nächsten tag darum gekümmert..
Also dauert das ca 1 woche bis ich bescheid bekomme und dann senden die den Router?

0

Sollte im Normalfall so sein aber die Telekom muss auf jedenfall vorbei kommen zu dir weil denen die Leitung gehört das könnte wenn du Pech hast nur Dauern

0

2~4 Wochen aber es ist unterschiedlich!

Ich habe nur Probleme mit o2 mein Router ist kaputt es sollte zum vierten mal ein Techniker kommen aber es kam keiner.

Ja toll, wie schnell geht so ein router den kaputt? So langsam bin ich echt am zweifeln, ich höre einfach kaum was positives

0

heute schon wieder kein Techniker gekommen ! Der router hat 4 Wochen gehalten unglaublich!

0

O2 Router als Accesspoint ohne DSL-Verbindung?

Ich habe eine Fritzbox als Hauptrouter in meinem Heimnetz. Jetzt möchte ich einen O2-Router dahinter schalten, also praktisch als Repeater der ein LAN-Signal aus der Fritzbox bekommt. Technisch gesehen, weiß ich wie das gehen müsste, ich mach das nicht zum ersten mal. Allerdings ist das Problem, dass der O2-Router noch nie eingerichtet wurde. Das heißt, beim Aufrufen dieses Routers kommt jedes Mal die Einrichtungsseite, die auf ein DSL-Signal wartet. (Für meinen Verwendungszweck brauche ich ja kein DSL) Das LAN-Kabel, das von der Fritzbox kommt, erkennt er selbstverständlich nicht als DSL-Verbindung und ich kann diese Einrichtungsseite auch nirgendwo überspringen. Da ich keinen O2-Vertrag habe, erkennt der O2-Router das wirkliche DSL-Signal das bei mir aus der Wand kommt auch nicht an, wenn ich in direkt als ersten Router reinhänge. Ich suche jetzt also nach einer Möglichkeit, in das richtige Setup des Routers zu gelangen (da wo ich DHCP & Co kontrollieren kann) , ohne ein DSL-Signal zu haben. Vielleicht geht das ja irgendwie mit Netzwerkzugriff per cmd oder Ähnlichem. Es wär super wenn da jemand ne Idee hätte. Und bitte nur antworten wenn ihr meine Frage verstanden habt.

...zur Frage

Wo kann man seine o2 Log-In Daten erhalten wenn man diese vergessen hat und sich deswegen auch nicht im o2 Hilfe-Forum einloggen kann?

Ich habe meinen Zugangs-PIN zur Freischaltung meines o2 Routers vergessen. Hilfe!

Ich muss meinen Internetzugang wieder freischalten, da ich nach einigen Verbindungsproblemen einen Hardreset an meinem Router durchgeführt habe. Die Verbindungsprobleme entstanden, nachdem ich den Router für ein paar Tage ausgesteckt hatte. (ich wollte mir ein längeres LAN-Kabel kaufen, daher hatte ich das aktuelle ausgesteckt und mit in den Laden genommen, deswegen war der Router aus)

Seit dem Hardreset habe ich alles wieder schön zusammengesteckt und wie beim ersten Mal die Installations-CD verwendet. Es funktionierte soweit alles prima, bis zu dem Punkt, wo zur Freischaltung meines Telefon-Anschlusses mein PIN gefordert wird, der mir ja damals bei der Auftragsbestätigung zugesendet werden sollte.

Ich meine die Zugangsdaten kamen damals nur per SMS, und meine alten SMS habe ich leider nicht mehr. Einen Brief mit den Daten konnte ich auch nicht finden.

Auf o2.de kann man sich wohl einloggen und dann seine Router-Daten abfragen. Leider benötigt man dort für den Log-In einen Account, den ich nicht habe .. zur Registrierung braucht man eine o2 Handynummer (habe ich nicht) oder seine persönlichen DSL-Daten die man damals bei der Auftragsbestätigung erhalten hat. (eben die fehlen mir!)

Das heißt man braucht seine DSL-Daten um seine DSL-Daten abzufragen.. na super -.-

Ich kann o2 online also nicht ohne meine Log-In Daten die sie mir per SMS zugeschickt hatten kontaktieren ... was kann man machen wenn man seine Log-In Daten von seinem o2-DSL vergessen hat???

ps wenn ich beim o2 Kundensupport anrufe, fordert die Roboterfrau dass ich meine o2 Handynummer eingebe bevor ich weitergeleitet werde. natürlich hab ich keine o2 Handynummer sondern wie erwähnt nur o2 DSL

auf o2's Homepage habe ich auch eine Nummer extra nur für DSL Kunden gefunden, die funktioniert aber nicht.

Zusammenfassend: ich brauche meine o2-DSL-Log-In-Daten ich kann o2 nicht online erreichen, da ich die Log-In Daten nicht habe ich kann o2 nicht anrufen da ich keine o2 Nummer habe die o2 Support Nummer für DSL-Kunden funktioniert nicht.

Wer hat Ideen was man da machen kann?? Irgendwas muss man doch machen können wenn man seine Log-In Daten vergessen hat und die braucht!

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?