Wie lange dauert es, bis der tote Körper eines Meerschweinchens vollständig zersetzt ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach vier Jahren (wie ich in den Kommentaren gelesen habe) ist von dem Meerschweinchen nichts als Knochen und Zähne übrig, solange ihr es nicht Vakuumverpackt begraben habt. Gewebestrukturen und das Fell vergehen recht schnell, bereits nach einem halben Jahr dürften die gefräßigen Mikroorganismen nicht mehr viel übrig gelassen haben. Ein Karton hat sich in dieser Zeit ebenfalls schon lange zersetzt.

Knochen und Zähne brauchen jedoch lange, um vollständig zu vergehen, auch die eines Meerschweinchens. Wenn die Bedingungen stimmen, vergehen sie sogar über Millionen von Jahren nicht - wenn die Bodenbeschaffenheit passt, können die Knochen sogar versteinern und ein Fossil daraus werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusKapunkt
31.03.2016, 14:06

Dankeschön ;-)

0

falls du gute englischkentnisse hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst aber grausame fragen stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mermaid13
30.03.2016, 02:02

Ich würde einfach gerne wissen, wie der Zustand ihres Körpers jetzt nach 4 Jahren ist...

0

Kommt definitiv auf die Einflüsse der Umwelt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mermaid13
30.03.2016, 02:01

Sie ist seit 4 Jahren in unserem Garten begraben. :(

0
Kommentar von mermaid13
30.03.2016, 02:02

Und die Knochen?

0
Kommentar von mermaid13
30.03.2016, 02:02

Sie liegt außerdem in einem Karton.

0
Kommentar von mermaid13
30.03.2016, 02:03

Nein! Das würde ich niemals tun.

0

Was möchtest Du wissen?