Wie lange dauert der Startvorgang eines Flugzeuges?

4 Antworten

Du brauchst 2 Formeln;
die erste sagt Dir, welche Strecke s bei einer Beschleunigung a nach der Zeit t zurückgelegt wird:

s = (1/2) * a * t²

und die zweite sagt Dir, wie die Geschwindigkeit v bei Beschleunigung a nach Zeit t ist:

v = a * t

Nun brauchst Du eine Formel in der auf der einen Seite entweder die Beschleunigung a oder die Zeit t alleine steht (gesucht) und auf der anderen Seite nur bekannte Größen stehen.
Leider liefert Die das keine der beiden Formeln durch einfaches Umstellen.

Aber (einsetzen) Du kannst eine neue Formel basteln, in der eine Unbekannte entfällt.

Du kannst z.B. die zweite Formel so umstellen, daß a alleine steht, und diese in die erste einsetzen (dann kommen darin nur noch v,t und s vor). und diese dann umstellen, so daß t auf einer Seite alleine steht. Damit kannst Du die Zeit t ausgehend von v und s ausrechnen (die ja beide bekannt sind).

Du kannst auch die zweite so umstellen, daß t alleine steht, und diese in die erste einsetzen. Dann kommst Du zu einer Formel, in der nur noch a,v und s vorkommen, und diese kannst Du wieder umstellen, so daß a in Abhängigkeit von v uns s berechnet wird.

Welchen Weg Du auch gehst, sobald Du entweder t oder a hast, kannst Du die andere fehlende Größe mit Formel 2 ausrechnen.

Kriegst Du es jetzt selber raus?

PS: einer der beiden Wege ist ein bisschen leichter, wenn Du Probleme mit Wurzeln hast; probier aber ruhig beide - zur Übung ;-)

Und mach' eine Probe: setze die berechneten Werte in die Formeln ein, und prüfe ob das Ergebnis stimmt.
Aber nicht vergessen: auch die Einheiten mit einsetzen und berechnen. Wenn am Ende nicht "s (Sekunden)" als Einheit für t und nicht "m/s²" für die Beschleunigung a herauskommt, hast Du was falsch gemacht (bei den Formeln).

PPS: ich geb' keine fertige Lösung - Du lernst mehr, wenn Du es selbst machst.
Und die Hinweise oben sollten genügen.

Das geht ganz einfach, wenn man weiß, dass bei gleichmäßiger Beschleunigung die mittlere Geschwindigkeit gleich dem arithmetischen Mittel (vulgo: Durchschnitt) aus Anfangs- und Endgeschwindigkeit ist.

Das kann man aus den beiden in der Schule gelernten Gleichungen zur gleichmäßig beschleunigten Bewegung herleiten.

Bei einer Aufgabe für die Schule müsst Ihr so tun, als ob es sich bei der Beschleunigung um eine gleichmäßige handle. In der Realität nimmt die Kraft (und damit die Beschleunigung) mit zunehmender Geschwindigkeit ab.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung
51
In der Realität nimmt die Kraft (und damit die Beschleunigung) mit zunehmender Geschwindigkeit ab.

Während des Startruns? Da geht's doch erst gegen Ende auf TOGA.

2
55
@cg1967

Auch wieder wahr. Ich ließ mich da verwirren, weil solche Aufgaben meist vollgas-beschleunigende Autos betreffen.

Korrigierte Fassung:
Bei Vollgas nimmt die Kraft [...] mit zunehmender Geschwindigkeit ab.

2
Wie lange dauert der Startvorgang eines Flugzeuges?

Kann man nur im konkreten Fall abschätzen.

Wenn ein Flugzeug eine Strecke von 380m hat

Wofür? RW?

und beim Startvorgang die Geschwindigkeit von 65m/s erreicht um abzuheben.

Soll das v(lof) sein?

Wie groß muss dazu die Beschleunigung sein

Wenn möglich wird man die so groß wählen, daß Abhebegeschwindigkeit gleich Entscheidungsgeschwindigkeit. Man wird also einen Großteil der Runway nicht nutzen.

Beschleunigung mit Zeit und Geschwindigkeit berechnen?

Hallo ;) Also ich habe folgende Aufgabe auf, verzweifle nun aber schon eine halbe Stunde daran die Aufgabe zu lösen. Sie lautet :"Lässt man einen Stein fallen, erreicht er nach einer Sekunde eine Geschwindigkeit von 9,8 m/s. Berechne die Beschleunigung!" Wäre sehr nett wenn mir jemand helfen könnte!

...zur Frage

Durchschnittliche Beschleunigung Auto?

Ein auto beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,6 Sekunden.

Wie berechnet man die durchschnittliche Beschleunigung?

welche geschwindigkeit hat das auto 6 Sekunden nach dem start?

Welche Strecke hat das auto nach 6 Sekunden zurückgelegt?

Danke :)

...zur Frage

Wie löst man diese (Physik) Aufgabe (Geschwindigkeit)?

Ein Flugzeug fliegt mit 750km/h. Ein weiteres Flugzeug, welches sich 30km weiter hinten befindet fliegt mit einer Geschwindigkeit von 750km/h. Wie lange (in min.) brauch das 2. Flugzeug um das erste zu erreichen?

...zur Frage

Physik-EndGeschwindikeit und strecke gegeben?

Hallo,

Ich hatte neulich eine Physik arbeit und kann mir einfach diese aufgabe nicht erklären:

Eine Rakete mit gleichförmiger Beschleunigung erreicht nach 22,5Km eine Geschwindigkeit von 1500km/h.

Wie lange hat sie dafür gebraucht?

Danke im voraus wen möglich mit rechung Antworten Danke

...zur Frage

Die Startbahn eines Flugzeugträgers - Physik?

Die Startbahn eines Flugzeugträgers habe eine Länge von 280m. Das Flugzeug verlässt das Deck mit einer Geschwindigkeit von 504 km/h. Wie lange dauert der Beschleunigungsvorgang und wie groß ist die Beschleunigung?

Bitte Formeln, die ich verwenden muss und wenn es geht sogar mit Rechnung. Peile da nicht, wie man auf die Zeit kommt. Wenn ich die Zeit habe, dann kann ich die Beschleunigung ausrechnen. Danke im Voraus. :)

...zur Frage

Physikaufg. gleichmäßig beschleunigte Bewegung?

Ich brauche Hilfe bei der Aufgabe:

Auf einer geneigten Luftkissenfahrbahn erreicht ein Gleiter nach einer Strecke von 50cm aus der Ruhe heraus eine Geschwindigkeit von 24 cm/s. Berechnen Sie

a) die Beschleunigung und die Zeit, bis diese Geschwindigkeit erreicht wurde

b) die Zeit, die er für weitere 50 cm braucht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?