wie lange braucht die Kopfhaut?

2 Antworten

Die Haut besitzt die Fähigkeit, sich sehr schnell und effektiv selbst zu regenerieren. Bei oberflächlichen Verletzungen heilt die Epidermis schnell und meist ohne Narbenbildung, da von der unten gelegenen Keimschicht (Stratum basale) immer neue Zellen nachfolgen. Werden jedoch auch Dermis und Subcutis (Unterhautzellgewebe) beschädigt, ist der Schaden deutlich höher und der Heilungsprozess geht meist mit der Bildung von Narben einher. Um den Wundbereich bildet sich ein sehr zellenreiches Bindegewebe, das Granulationsgewebe enthält. Am Rand der Wunde wächst das Stratum germinativum (Keimschicht) und später setzt die Verhornung ein.

Sie braucht dazu einen Zeitraum von ca. 26 Tagen. Mit zunehmendem Alter steigt diese Regenerationszeit auf ca. 42 Tage an.

Hast Du Probleme mit Deiner Kopfhaut?? Lese es aus Deiner Frage?? Kann ich Dir folgendes Shampoo empfehlen..ich benutze es nur noch da mir kein Hautarzt helfen konnte aber..dann kein anderes Shampoo mehr verwenden

http://www.shop-apotheke.com/beauty/4325673/vichy-dercos-shampoo-gegen-trockene-schuppen.htm?know=search%3A%22vichy%22%20%26%26%20%22shampoo%22

87

Ps: färbe meine Haare schon Jahrzehnte ca. alle 4 Wochen, davon kommt das Problem aber nicht lt. Hautarzt

0
16

naja eher mit haarausfall

0
87
@11april2010

mit diesem Shampoo hört es auf und die Haare regenerieren wieder

0
87
@11april2010

Das kannst du in der Apotheke kaufen..ich habe diese Flasche bereits seit über einem Jahr und wasche meine Haare wöchentlich..und nur damit

0

Kopfhaut brennt nach haare färben?

Es ist zwar schon spät, aber ich habe mir gerade noch die Haare gefärbt.

Ich mache das nicht zum 1. mal. Habe Alregietest gemacht. Wärend der Anwendung war alles ok. Ich bin vor einer halben stunde fertig geworden und seit 5 min brennt alles.

Was kann ich dagegen machen? Das ist echt scharf und brennt einfach wie als hätte ich in eine Flamme gepackt. Meine Eltern wissen nicht, das ich mir die haare färbe- den fällt das nicht auf. Eig darf ich das nicht. Deshalb kann ich jezt nicht zu ihnen gehen.

Danke schonmal

...zur Frage

hilfe! soll ich mir den ansatz mit färben oder nicht?

ich habe schon seit einem jahr blonde haare und möchte mir noch heute die haare endlich wieder in meine naturhaarfarbe hellbraun färben. Da ich mir des letze mal den ansatz in mai nachgefärbt hab und er schon bis zu den ohren rausgewachsen ist und es einfach nur jetzt beschissen ausschaut und nimmer schee brauch ich eure hilfe. Unswar soll ich mir den ansatz mit braun färben oder net? weil ich hab angst wenn ich mir den ansatz mit färbe des es dann oben zu dunkel ausschaut und der blonde teil heller ist und wenn ich mir net den ansatz mit färbe des es dann vll unten zu hell oder zu dunkel ausschaut und total unterschiedlich dann ausschaut. :/ ich bedanke mich jetzt schon mal für die anworten bei euch :)

...zur Frage

Zwar schützt (gegen Schuppen) und riecht das Head&Shoulders Shampoo sehr gut aber trocknet es nicht die Kopfhaut aus?

Es macht mir den Anschein als würden die H&S-Shampoos die Kopfhaut 'austrocknen' und diese fettet dann schneller nach? Und gibt es ein Shampoo ausschließlich für Frauen? Denn für Männer gibt es ja das 'FOR MEN'.

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen :) Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

braids machen ohne Linien auf Kopfhaut?

Hi bei manchen sieht man diese Linien auf der Kopfhaut und bei manchen nicht. Um das nicht sichtbar zu machen, muss man dann nicht ganz nah an der Kopfhaut flechten sondern weiter weg anfangen oder wie? Oder liegt es einfach an der Haarstruktur? Will sie mir machen lassen aber will nicht, dass man das auf der Kopfhaut sieht! Danke im voraus!

...zur Frage

Strähnen Färben Krebs?

Hallo. Ich bin 14 und wollte mir Strähnen färben lassen. (Naturfarbe Schwarz zu Blond). Ich habe gehört das man Krebs bekommen kann wenn man die Haare färbt da das in die Kopfhaut dringt oder so. Aber da ich den Ansatz nicht mit färbe sollte das doch nicht in die Kopfhaut "dringen" oder? Danke für eure Antworten! Euer Taha :)

...zur Frage

Haarefärben - wie bekomme ich Spuren auf der Kopfhaut weg?

Hi.

ich habe mir vor ein paar stunden die haare schwarz nachgefärbt. und schwarz ist jah eine ziemlich dunkle (^^) farbe, und die reste der farbe sind nach dem haareausspülen noch immer auf meiner kopfhaut und am ohr und auf der stirn. wie bekomme ich das weg? außer mit wasser versuchen zu schrubben? hat jemand eine idee, seife oder so? weil schrubben treibt mich langsam in den wahnsinn...

mfg danke

lily

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?