Wie lange bleiben Anzeigen bei der Polizei gespeichert?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles zum Thema erkennungsdienstliche Behandlung findest du in der StPO.

Schaust du hier in die §§ 81b, 483 - 491 StPO.

So viel ich weiß, wird nichts gelöscht. Fingerabdrücke musst du geben. Aber wenn du wieder eine Straftat begehst ( Es hängt natürlich davon ab, WAS du begehst ), wird es berücksichtigt, dass deine letzte Straftat schon ein Weilchen her ist.

Also ich kann mir ganz ehrlich nicht vorstellen, dass die gelöscht werden, warum auch? Du bekommst einen Eintrag in der Datenbank und der wird sicher nicht gelöscht und da bleiben auch die Fingerabdrücke drin. Auch wenn dir die Polizisten dir damals gesagt haben, dass das gelöscht wird und auch wenn das eigentlich offiziell gemacht werden müsste, glaube ich nicht, dass sie das machen. Damit würden sie sich ja selbst ins Fleisch schneiden. Wenn du weiterhin keine Verbrechen begehst, kann es dir ja egal sein ob sie die haben und wenn du es tust....na dann Gott sei Dank, dass sie sie haben!

Ist Verführung Minderjähriger ein Antrags Delikt?

Hallo alle mit einander , Ich habe in meinem Bekannten Kreis eine sehr verstörende Entdeckung gemacht : Einer meiner Bekannten (23) führt seit dem letzten Festival eine Beziehung mit einer Zehnjährigen !!!! ,die Eltern des Kindes wissen davon und sind damit einverstanden . Ich will natürlich anzeige gegen meinen Bekannten stellen , weil es einfach krank ist . Jetzt ist nur die frage ob das ein Antrags Delikt ist oder nicht damit ich es anzeigen kann ohne groß in Erscheinung zu treten.

Vielen Dank für die Antwort.

...zur Frage

Vandalismus-Strafmaß ?

Mein Bruder hat gestern nach einer Feier mit einem Freund gegen mehrere Autospiegel getreten. Jemand hat das beobachtet und die Polizei gerufen, diese ist dann mit dem Zeugen zu den beiden gefahren und hat sie als Täter bestätigt. Die Personalien wurden aufgenommen und die Jungs mussten die Strecke zurück laufen und der Polizei zeigen wo sie gegengetreten haben. Ein Schaden war jedoch nicht zu finden (laut meinem Bruder). Die Polizisten erklärten das sie nun für jeden Schaden dieser Strecke verantwortlich seien und somit die Anzeigen auf sie zurück geführt werden. Abgesehen davon, dass es absolut hirnrissig ist Autospiegel abzutreten und er dafür vollkommen zurecht bestraft wird, fragen wir uns jetzt was sie als Strafe zu erwarten haben und was passiert, wenn keine Anzeige eingereicht wird.

...zur Frage

Beamtenbeleidigung unter Alkoholeinfluss. Aussgen oder Verweigern?

Hey Community, war letzte Woche in nem Club und hab mit paar Bekannten gefeiert. Als ich gehen wollte hab ich wohl keine Karte (Stechkarte zum bezahlen) mehr gehabt und wollte einfach am Securityman vorbeilaufen. Daraufhin hab ich wohl Stress mit dem Türsteher gehabt und mir von dem ein paar gefangen. War total betrunken und musste dann mit Clubbesitzer und Sec.man vor der Tür auf die Polizei warten. DIese hat mich dann abgeführt und ins Krankenhaus gebracht wo festgestellt wurde das ich 2,44promille im Blut hatte. Kann mich an all das gelange mit Türsteher Polizei und Krankenhaus nur Schemenhaft erinnern. Jetzt wurd ich von der Polizei angerufen und muss morgen früh zur Aussage kommen. Habe 2 Anzeigen 1mal Beleidigung und Zechbetrug die andere Beledigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Hab wohl nach den Polizisten getreten weil ich nicht ins KH wollte.

Jetzt meine Frage einfach Aussage verweigern? oder direkt sagen ich kann mich an nichts Erinnern achso bin 20 und nicht Vorbestraft was kann mich erwarten?

...zur Frage

Wie verscheuche ich fliegen vom bildschirm?

das kennt bestimmt jeder: man schaut einen film und auf einmal fliegt eine fliege die ganze zeit am dem bildschirm herum. nur wenn man jetz sie versucht mit der hand zu verscheuchen hat man wieder diese lästigen fingerabdrücke oder wenn man zu grob ist fliegenmatsch auf dem bildschirm. meine frage: gibt es irgendwas auf das die fliegen mit wegfliegen reagieren würden, was ich mit dem computer machen kann? also z.b. spezielle farben anzeigen lassen oder was anderes halt?

...zur Frage

Einsicht Polizeiakte durch Polizei selbst

Hallo,

ich habe eine Frage: grundsätzlich kann ja jeder Polizist mal eben gucken, ob Person x mal strafrechtlich in Erscheinung getreten ist. Ist hier vlt ein Polizist unter uns, der mir sagen kann, wie lange dort Eintragungen durch "mal eben abfragen" sichtbar sin?? das das alles irgendwo gespeichert ist, ist mir schon klar. doch wie einfach man aus bloßer Neugier mal da ran kommt und wie lange dort alles einzusehen ist, das würde mich interessieren.... Sachverhalt ist folgender: eine Freundin ist grade schwerst verliebt in einen Polizisten. In der Vergangenheit war sie jedoch mehrfach (6-8x?) mit dem Gesetz in Konflikt und hatte einige Anzeigen wegen Ladendiebstahl. Die letzte Straftat ist nun gut 3 Jahre her, seitdem war ncihts mehr. Bei der letzten Aktion gab es eine Bewährungsstrafe von 3 Jahren (sonst 3 Monate Knast). Der besagte Herr ihres Herzens hat zwar eigentlich null Grund, mal nach so was zu forschen, aber man weiß ja nie, ob Polizisten so was machen... Stehen diese ganzen Dinge nun für jeden Polizisten auf jeder Dienststelle in D ganz einfach zur Verfügunge (also kann das jeder Beamte mal eben an seinem Rechner gucken) oder könnte es sein, dass da nach 3 Jahren "auf den ersten Blick" nichts mehr steht und man quasi weitere Recherchen betreiben müsste, um auf die Einträge zu stoßen??

danke für eure Hilfe ;)

...zur Frage

Gilt Notwehr bereits bei Bedrohung?

Angenommen ich werde von 2 Typen bedrängt, also sie beleidigen mich und ich hab das Gefühl, dass sie gleich auf mich losgehen körperlich. Darf ich dann zuerst schlagen oder muss ich erst den ersten Schlag bekommen, damit ich mich wehren darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?