Wie läuft kassieren an einer Kasse in einer Bäckerei so?

3 Antworten

Wenn du zuvor noch nie in einer Bäckerein gearbeitet hast, dann wird man dich für kleine Arbeiten einweisen, damit du für die Mitarbeiter dort auch eine Entlastung bist. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du schon an die Kasse darfst. Dieser Job wird von fest angestellten Mitarbeiterin ausgeführt und auf keinen Fall durch einen Schüler. So ist das leider.

In der Beschreibung stand Kasse bedienen. Naja, wenn nicht Kasse, dann halt kleinere Aufgaben. Weißt du zufällig was das so für Aufgaben sein könnten?

0
@fliXxJordan

Als Aushilfe ist man in erster Linie im Verkauf tätig- also in der Kundenbedienung tätig. Aber du verkaufst nicht nur Brot und Backwaren, sondern du bist auch für die Bedienung der Technik in den Bäckerei zuständig. Man ist in der Regel auch für als Einstellen der Backöfen  zuständig - denn oftmals gehört auch das Fertigbacken von Backwaren zu den Aufgaben. Falls es in deiner Bäckerei das gibt. Außerdem musst du vielleicht dafür sorgen, dass der Warenbestand stets aufgefüllt ist und - wenn es in der Beschreibung so steht, dann selbstverständlich auch das Kassieren.

0

Ok, danke für die Hilfe.

0

Also das ist alles eine Frage des Lichts. Manchen macht es Spaß und dann gibt es wieder andere Verkäufer, die immer eine schlechtgelauntes Gesicht ziehen und unfreundlich sind. Aber schätze mal, wenn man es nicht sein Leben lang machen muss, ist es ganz nett.. so als Ferienjob.

Geh doch mal zum Bäcker und kauf ein paar Brötchen. Am besten Samstag oder Sonntag morgens. Dann hast du eine Weile Zeit, zu beobachten, was da los ist.

Was möchtest Du wissen?