wie kriegt man den aschton auss den haaren weg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mit einem wärmeren ton drübergehen, asch ist ja kühl. ohne färben oder tönen weiß ich da aber auch keine lösung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal ein Tönung mit einem Braun und Rotstich.. Aschfahl ist ja leblos,langweilig und eigentlich gar keine Haarfarbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?