wie kommt mann ohne kredit zu geld?

6 Antworten

Na ja, Deine Frage ist zwar schon älter - aber antworte mal trotzdem:

* Möglichkeit wäre halt, sich umzuschauen nach Minijobs, oder Teilzeit, oder
Aushilfstätigkeiten. Vielleicht findest du dadurch ja auch was was Dir Spaß macht für die Zukunft? Andere Möglichkeit wäre noch, bei seriösen
Zeitarbeitsfirmen nachzufragen - Zeitarbeitsfirmen haben meistens mehr
Kontakte zu unterschiedlichen Arbeitgebern. Da wäre die Chance evtl.
größer auch einfache Jobs schnell zu finden? Auf Dauer sollte man aber
ein gesundes Mißtrauen bei Zeitarbeit haben.

* das andere wäre ansparen - wohl eher für die Zukunft - dass kannst
Du aber auch theoretisch ohne Bank machen: du legst einfach jeden Monat 5 - 10 Euro, oder mehr zur Seite. Oder jedesmal wenn Du - falls Du rauchst - ein Päckchen Zigaretten (geht auch mit Coffe To Go) kaufen willst, den
Betrag zur Seite in eine Spardose, wo nur Deine Eltern den Schlüssel haben - dass Du sleber nicht so leicht dran kommst.

* Kredit bei Banken sollte man wirklich vorsichtig sein. Da meistens
bei Problemen hohe Kosten entstehen.

* besser wäre es noch, wenn Du jemand kennst der Dir das Geld leiht
und Du mit ihm entweder eine Rückzahlung vereinbarst (sollte auch
schriftlich sein), oder+und auch vereinbarst den Betrag teilweise durch
moralisch unbedenkliche Dienste bei der Person abzuarbeiten.
(keine Schwarzarbeit, sondern auf freundschaftlicher Basis!)

Das wären die legalen Möglichkeiten, die mir so einfallen.

Kredithaie :-) Dann zahlst du aber auch doppelt und dreifach zurück. Ne, ich vermute mal, dass du zu jung bist für einen Kredit, dann hast du keine Chancen. Musst ja auch irgendwelche Sicherheiten für die Bank/den Geldgeber haben. Am besten du fragst die Familie oder Freunde. Denk dran, "bei Geld hört die Freundschaft auf".

Hallo ich hätte such wenn möglich ihre Hilfe gebraucht habe einen vollzeitjob Nettoeinkommen 1500. Ich bräuvhre dringend 5000 euro.Bitte melde dich

Was möchtest Du wissen?