Wie komme ich aus dem jojo-Effekt wieder raus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Grund für den Jo-Jo-Effekt sind schlicht und ergreifend Hungerkuren, wie Du sie durchführst.

Man treibt den Körper durch Nahrungsverweigerung in den Notfall-Modus, baut ordentlich Muskeln ab, um Platz für die nächsten Fett-Depos zu schaffen!

Du kommst da wieder raus, indem Du mit den Diäten aufhörst und Deine Ernährung dauerhaft umstellst.

Bewege Dich mehr und iss anders - dann kannst du Gewicht verlieren und auch auf Dauer halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport treiben und gesund ernähren.

Und Vorallem beende deine "Diät". Diäten sind allesamt Schrott und helfen meist nur in der Zeit in der man sie durchführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1600 kcal sind nicht normal sondern viel zu wenig! 

Jeden Tag ausreichend essen, dann klappt das auch wieder mit dem Stoffwechsel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Körper würde eher deiner Muskeln Verbrennen, eher an die Wertvollen Fettdepots rangeht.

Iss Morgens Kohlenhydrahtreich, und zum Abend hin, Eiweißreich.

http://traumgewicht.net/eiweissbedarf-rechner Halbiere das Ergebnis was dort rauskommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach regelmäßig Sport und bau somit Muskeln auf. Muskeln verbrauchen mehr Kalorien, dann kannst du bei 1.500 - 1.600 Kalorien bleiben, nimmst aber trotzdem langsam, ganz  l a n g s a m  ab :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur Geduld und viel Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?