Wie kann man Gemälde verschicken?

4 Antworten

Das müsste DHL annehmen - als "Sperrgut". Höchstmaß Länge 200 cm, Gurtmaß (Länge+ 2x Breite + 2x Höhe) bis 360 cm. Kostet 22,99 EUR plus 29,75 EUR Sperrgut-Zuschlag. Quelle: "Leistungen und Preise" von DHL, Seite 76 - Services für Paketversand, Sperrgut.


Martinso1 
Beitragsersteller
 11.12.2020, 20:31

Ja ich möchte nach Italien verschicken nicht in Deutschland.
Weiß ich nicht, wie ich es schaffen kann.

0
lilatrudi  11.12.2020, 20:18

Du musst die EU- Maße nehmen. Da liegt das Gurtmaß bei 300 cm.

2
mineralixx  12.12.2020, 21:31
@lilatrudi

Nach dem Gebührenheft von DHL, Seite 76, gilt das maximale Gurtmaß 360 cm im gesamten Paketversand, egal ob Inland oder EU. Allerdings ist "Sperrgut" nicht für alle Länder möglich - wohl aber für Italien.

1

Ich habe DHL und UPS nachgefragt aber sie könnten es nicht in EU verschicken!

Abgelehnt mit WELCHER Begründung ?

Sonst bleibt dir nur eine Spedition . Aber das wird richtig teuer ! Andererseits ist so eine Übergröße eh Sperrgut bei der Post , eh schon kostspielig


Halbrecht  11.12.2020, 19:46

aber wenn du schon bereit bist die Preise von UPS zu zahlen , dann hol dir doch mal die Preise von einer auf Kunstwerktransport spezialisierten Spedition .

1
lilatrudi  11.12.2020, 19:44
Abgelehnt mit WELCHER Begründung ?

Bei DHL liegt es am zu langen Gurtmaß.

1
lilatrudi  11.12.2020, 19:48
@Halbrecht

Beim Sperrgut ist das längste Gurtmaß 300 cm, da liegt er leider drüber.

1
mineralixx  11.12.2020, 20:01
@lilatrudi

Das Gurtmaß ist "nur" 216 cm (bis 360 cm sind möglich!) und die Länge beträgt 106 cm (200 cm sind max. zulässig). Das DHL-Personal irrt, kennt die eigenen Vorschriften nicht.

0
lilatrudi  11.12.2020, 20:15
@mineralixx
Das Gurtmaß ist "nur" 216 cm (bis 360 cm sind möglich!)

Zweimal nein.

Länge + 2xBreite + 2xHöhe = 322 cm. Innerhalb der EU beträgt das Gurtmaß 300 cm, und da liegt er bei DHL nunmal drüber.

Das DHL-Personal irrt...

Ne, diesmal nicht.

2
Halbrecht  11.12.2020, 20:21
@lilatrudi

jo , stimmt . Nur im Grunde : Was für ein Bullshit , einen Unterschied zwischen EU und DE zu machen ( 60cm!!! ) und für Österreich gilt auch 360 ...............das passt : Ö ist für DHL immer noch Teil von Großdeutschland :))

0

Schau mal bei DPD, die hatten immer recht viel Spielraum beim Gurtmaß..

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Freie Malerei

Ich habe mal in der Poststelle eines KH gearbeitet und hatte eine dringende Sendung nach England bekommen.

Während UPS, GP und DHL sagten, Nö, machen wir nicht, sagte TNT dann zu.