Wie kann man geld auftreiben für NasenOp?

8 Antworten

Lass sie wie sie ist.

Als erstes solltest du vielleicht bedenken, das Eingriffe am Körper immer mit gewissen Risiken verbunden sind. Auch wenn es nach Kleinkram klingt können solche Eingriffe auf unterschiedlichste Art und Weise schiefgehen. Hier ein paar Beispiele:

Fehler bei der Op und dadurch entstelle Gesichtszüge.

Unseriöser "Arzt" (In Deutschland darf in der Regel jeder mit einem Doktortitel Schönheitsoperationen durchführen, nicht nur Mediziner.)

Soziale Ausgrenzung und Mobbing von Bekannten und Familie, vor dennen du es natürlich nicht verbergen kannst.

Identitätskriesen

Und vieles mehr

Als erstes solltest du und auch deine Freundinnen überlegen, ob das Problem nicht eure Nasen sind, sondern die Art wie ihr euch selbst seht.

Nicht selten kommt auch die erste Operation die zweite und nächste und...

Wenn du nicht so mit dir zufrieden sein kannst wie du bist, wirst du es auch nicht mit einer "neuen" Nase sein. es wird immer wieder neue Dinge geben die dich stören und die du ändern möchtest. Schau dir mal all die (Ex) Stars an die sich so durch Schönheitsoperationen entstellt haben oder ihre kariere dadurch ruiniert haben. (Bestes Beispiel diese Baby Darstellerin von Dirty Dancing)

Solche Eingriffe sollten meiner Meinung nach wirklich nur gemacht werden wenn tatsächlich bedarf besteht, nach Unfällen, Missbildungen oder so.

Woher ich das weiß:Recherche

Geh zum hno und guck ob es vielleicht die Krankenkasse übernimmt (bei mir der Fall) habe eine schiefnase und somit ein Atem problem. Viel Glück maus

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank

1

Eine Krankenkasse übernimmt keine Schönheitsop in diesem Fall. Selbst wenn sie ein Atemproblem hätte: Die Nasenscheidewand wird da korrigiert, ihre Nasenverkleinerung fällt da nicht runter. Die Krankenkassen lassen sich nicht veräppeln

1
@LePetitGateau

Aber der wichtigste teil ist übernommen. Sie muss für die Optik nicht mehr als 3000 drauf zahlen.

0
@sweetdevil999

Joa, erstmal die Allgemeinheit für eine (unnötige) Schönheits-OP blechen lassen. Weil sie jetzt bald ein furchtbares Atemproblem entwickeln wird... Nachdem da ja offensichtlich mehr als ein nicht vorhandener Makel reklamiert wird, wäre da eher engagierte Arbeit am Selbstwert angezeigt...

1

ich finde deine Nase nicht schlimm. Mit 16 ist es dir übrigens nicht erlaubt ohne eine Erlaubnis deiner Eltern.Ich würde mich nicht schlecht fühlen. Ich hab gelernt meine genetischen Eigenschaften zu akzeptieren. Das hat natürlich auch ein bisschen gedauert. In deinem Alter macht man aber sich diese Gedanken. Du musst nur abwarten bis ein Junge auf dich zukommt der dir sagt, dass du wunderschön bist, so wie du bist.

Du musst einfach verstehen dass du einzigartig bist. Naja egal im Moment werden meine Worte nur Wirkungslos auf deiner Besinnung treffen.

seufz... ich beneide dich um deine nase. ich finde sie sogar schön. und ich verstehe an sich den wunsch, nach einer anderen nase.

aber meine ist auch durch ne hasenscharte leicht deformiert, auch noch nach op.

sucht euch nen nebenjob, zeitungen austragen, babysitten, hunde ausführen

Wie kann man geld auftreiben für NasenOp?

.

So fängt es an. Eine ganz normale Nase operieren zu lassen.

Als letztes wird die kleine Fußzehe operiert, weil die Farbe des Nagellackes nicht mehr passt.

Es wird nicht lange dauern und Du wirst bei einem Therapeuten ein und ausgehen (müssen.).

Was möchtest Du wissen?