Wie kann man Gefühle abstellen/abdrehen? Ich meine das Gefühl Liebe?

15 Antworten

Sei doch froh, dass du Gefühle hast. So wie es wunderschöne Gefühle gibt, gibt es leider auch das Gegenteil. "Abdrehen" kann man Gefühle nicht, sondern nur mit anderen (stärkeren) Gefühlen "zudecken", bis sie langsam in Vergessenheit geraten. Dieses "Zudecken" (mit höherer Priorität) kann man durchaus trainieren; stell dir mal vor, ein Psychiater würde alle die Gefühle, die er tagtäglich mitbekommt, abends "mit nach Hause nehmen". Der arme Mann! Er muss dann die Gefühle der Patienten mit eigenen Gefühlen überdecken und/oder sie nicht an sich heranlassen. Man sagt oft Männern nach, dass sie das leichter können als Frauen (z. B. Sex und Liebe trennen), aber ist das erstrebenswert? Ich finde es schön, Gefühle empfinden zu können; dann muss man halt auch durch die schlechten Gefühle durch. Man kann nicht den Kuchen behalten und gleichzeitig essen.

Gefühle abzustellen ist möglich. Lass dir von niemand erzählen, dass das nicht geht. Es ist mühsam und es ist anstrengend.

Dein Leben wird öde, langweilig und fad. Möglicherweise fängst du an, Drogen zu nehmen, Möglicherweise wirst du workoholiker oder Extremsportler.

Sicher ist: wenn du deine Gefühle abstellst, kommt eines Tages der Punkt, wo du sagst: Mensch, war ich bescheuert!

Gefühle sind existenzieller Bestandteil des Lebens, drum lass sie zu. Es gibt nicht nur schöne Gefühle, sondern auch schlimme, schmerzhafte.

Aber wie willst du das schöne Gefühl geniessen/erleben, wenn du die andere Seite gar nicht kennst?

Nicht umsonst heisst es: Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt.

Lache und weine Ladyvienna, beides im vollen Bewusstsein, dass genau das Leben ist

Diese Perlen sind es, die mich freuen hier mitzulesen.

0

Danke einfach nur Danke!!!

0

In meinen jungen Jahren habe ich auch sehr oft das Gefühl gehabt, rettungslos verliebt zu sein. Aus irgendwelchen Gründen wurden die jeweiligen Verhältnisse beendet. Tagelang, manchmal auch wochenlang wußte ich nicht, wie es weitergehen soll !

Es ging weiter. Der beste Weg dahin ist eine neue Beziehung.

Das schaffst Du auch, Kopf hoch !

LG MarcSu

Gähn...einen Ratschlag gebe ich noch, dann bin ich aber wirklich draussen:

Wir alle - oder sagen wir 99% - haben in ihrem Leben eine gescheiterte Beziehung oder einfach nur das Gefühl unerwiderter Liebe erfahren. Mag die einzelne Erfahrung noch so schrecklich gewesen sein, sollte man nicht vergessen, dass jede Erfahrung, die man macht, einem dabei hilft, das nächste mal bei der Partnerauswahl gewissenhafter vorzugehen. Das ist natürlich ein geringer Trost, wenn man gerade in so einer Situation steckt, aber lass dir gesagt sein: Es ist eines der wenigen Gefühle, die dieses Leben halbwegs erträglich macht. Daher wäre abschalten keine gute Idee. Selbst ich würde niemals meine Ex-Freundinnen vergessen wollen. Lieber behalte ich die Erinnerungen an die unschönen Trennungen und bewahre mir damit die Erinnerungen, die nicht schlecht waren.

So, ich bin weg. Dir und GF sage ich hiermit Gute Nacht und bis morgen.

Gute Nacht, wandpilz, und danke für deine - wie immer - klare und gute Antwort.

LG

Wieselchen

0

bevor ich gehe, korrigiere ich "ihrem" und mache daraus "unserem"...

umfall und sofort einschlaf

0
@wandpilz

Ein DH für den schlafenden Wandpilz. Hättest du mir das doch vor dreißig Jahren gesagt! Trotzdem: danke, tolle Antwort.

0
@cyberoma

Sorry aber was heißt die abkürzung DH ? ich komm da nicht mehr mit :(

0
@julia0017

Daumen Hoch = der kleine Button rechts oben bei einer Antwort

0

ich hoffe Du hast in jener Nacht friedlich gepennt ohne mehrere Kubikmeter Holz zu sägen?

0

Das wäre tragisch - auch für dich! Dein Problem ist eher "der Falsche", dem deine Liebe gilt und nicht dein Gefühl an sich! Leider ist es nicht leicht, dieses Gefühl umzupoolen! Es klingt im Moment wahrscheinlich etwas banal für dich, aber: es ist leider die Zeit, die dein Liebeskummer heilt. Verschanz dich jetzt bloss nicht. Versuche dich abzulenken, dir was Gutes zu tun, sprich darüber mit deinen Freundinnen, UND: versuche ihn nicht mehr zu sehen!

Was möchtest Du wissen?