Wie kann man einem jungen zeigen dass man ihn wirklich liebt (Beziehung)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch wenn ich nicht auf Jungs stehe, man kann das ja allgemein zeigen. Mir z.B. fällt das ein:

  • Sag der Person, wie sehr sie dir am Herzen liegt. Sag einfach mal Danke und sei für die Person da
  • Ein "Ich vermisse dich" finde ich manchmal deutlich berührender als ein "Ich liebe dich". Genau so zählt das für "Pass auf dich auf" und "Fahr vorsichtig.." das ist praktisch genau das Selbe wie ein Ich liebe dich, falls man ein Paar ist
  • Höre zu, mache Kompromisse und zeig einfach, dass dir wichtig ist, dass es deinem Partner gut geht. 

So erreichst du sein Innerstes.

Hier möchte ich dir einen kleinen, aber sehr effektiven Trick verraten, mit dem du jeden Männerherz zum schmelzen bringst.

Unabhängig davon, ob du ihn gerade erst kennengelernt hast, oder in einer längeren Beziehung mit ihm bist – dieser Tipp kann Wunder bewirken.

Was glaubst du, womit du das Innere eines Mannes am ehesten erreichen kannst ?

Mit gutem Aussehen ?

Mit erotischer Unterwäsche ?

Indem du ihm ausführlich beschreibst, wie sehr du ihn liebst ?

Tja, diese Dinge mögen alle ganz nett sein, aber wirklich im Innersten berühren werden Sie einen Mann damit nicht…

Was Männer tief in ihrem Inneren bewegt, ist etwas völlig Anderes.

Was Männer im Innersten beschäftigt:

Ein Mann ist Zeit seines Lebens damit beschäftigt, Anerkennung und Respekt von anderen Menschen zu ernten. So gut wie alles in seinem Leben dreht sich im Endeffekt darum, von seinen Mitmenschen respektiert und bewundert zu werden. Das dicke Auto vor seiner Tür, der teure Anzug, die überdimensionierte Armbanduhr. Auch wenn es nur der allerneuste Winkelschleifer in seinem Hobbykeller ist – mit diesen Dingen will er seinen Mitmenschen demonstrieren:

"Sehr her, ich bin jemand! Ich habe mir den allerneusten High- Tech- Schnickschnack gekauft. Ich kann es mir leisten, denn ich bin ein Macher!"

Auch die ausschweifenden Reden über Politik, die er Ihnen ab und zu hält – sie dienen nur der einen Sache: Er will Ihnen beweisen, wie viel er weiß, wie gut er über das aktuelle Geschehen informiert ist. Und das tut er, um dafür ANERKENNUNG zu bekommen. Es gibt wohl kaum etwas, wonach ein Mann mehr giert, als nach dem Respekt und der Bewunderung anderer Menschen. Den Respekt für das, was er WEISS und das, was er TUT. Und als Beweis dafür, dass wir etwas mit unserem Tun und unserem Wissen erreicht haben, legen wir uns "Statussymbole" zu.

Wie du weißt, hegen die meisten Männer zu ihrem Auto eine innige Beziehung. Die "Gefühle", die ein Mann für sein Auto, seinen neuesten Computer oder seine Stereoanlage hegt, sind darin begründet, dass er etwas dafür TUN musste, um sie sich leisten zu können. Und dieses TUN steckt jetzt in seiner Armbanduhr/seinem Auto/seiner allerneusten Schlagbohrmaschine.

Das Wertesystem von Männern sieht folgendermaßen aus:

Wir Männer erachten uns selbst nur insofern als "wertvoll" , wenn wir etwas TUN, was uns den Respekt anderer Menschen einbringt.

Vielleicht wirst du das seltsam und befremdlich finden, denn deine Vorstellung von "Wert" ist vermutlich ein anderer.

Lass mich raten... Den "Wert" im Leben stellst du dir sicher eher vor als:

"Gute Beziehungen zu meinen Mitmenschen führen. Zu lieben und geliebt zu werden. Und zwar dafür, wer ich BIN. Sich um die Menschen kümmern, die mir etwas bedeuten"

Tja... Wir Männer ticken in dieser Hinsicht VÖLLIG anders.

Wir Männer sind darauf geeicht, Großes zu vollbringen im Leben – je größer umso besser. (wobei "groß" von jedem Mann anders definiert wird – auch das fachmännisch gegrillte Fleisch  ist etwas ziemlich "Großes")

Unser Selbstwertgefühl beziehen wir daraus, inwiefern wir etwas TUN, um unserem Ziel näher zu kommen und dann dafür den Respekt unserer Mitmenschen ernten.

Das ist unser Lebensmotor.

Nehme einem Mann den Job weg (und damit die Möglichkeit, etwas zu TUN) und er wird unheilbar depressiv... Männer brauchen eine AUFGABE im Leben.

Was bedeutet das aber GENAU und inwiefern kannst du dieses Wissen "an den Mann bringen", ?

Ganz einfach: 1. Halten Sie sich von Männern fern, die nichts aktiv dafür TUN, um ihrem eigenen Selbstwertgefühl Nahrung zu geben. Im schlimmsten Fall sind das Männer, die auf der faulen Haut liegen und sich womöglich von Ihnen aushalten lassen. Die mildere Form davon ist ein Mann, der wenig bis gar keine Anerkennung von anderen Menschen bekommt für das was er tut. Solche Männer tendieren dazu, ihren Selbstwert daraus zu beziehen, dass sie Frauen verletzen oder emotional missbrauchen. Schauen Sie bei Ihrem Kandidaten genau hin: TUT er etwas dafür, um Anerkennung von anderen Menschen zu bekommen? Wenn nicht, dann beenden Sie die Beziehung mit ihm. Und zwar jetzt.

Solche Männer KÖNNEN Sie nicht glücklich machen. Niemals.

2. Die Seele und das Herz eines Mannes erreichen Sie, indem Sie ihm hin und wieder die Anerkennung geben, nach der er sich sein ganzes Leben sehnt:

Die Anerkennung und den Respekt für Dinge, die er TUT Beispiele

"Hey danke, dass du meinen PC repariert hast – ich wüsste nicht, was ich ohne dich machen würde!" (Gebe einem Mann immer mal die Chance, etwas für DICH zu TUN und bewundere ihn ein wenig dafür- er geht völlig darin auf)

"Weißt Du was? Ich habe Dir das noch nie gesagt, aber insgeheim bewundere ich dein Durchsetzungsvermögen/deine Art, wie du Dinge erklären kannst/deine Kreativität!" (picken dir eine Eigenschaft von ihm heraus, die er tatsächlich hat und SAGEN ihm, dass sie diese Eigenschaft schätzen)

Was viele Frauen nicht wissen: Männer können mit den Liebesbekundungen einer Frau nicht viel anfangen, solange sie nicht BEGRÜNDET sind.

Ein Satz wie:

"Ich finde es total attraktiv, wie du dich bei anderen Menschen durchsetzt"

Hat für einen Mann VIEL mehr Bedeutung als ein:

"ich glaube, ich habe mich in dich verliebt".

Probiere diese Sätze einmal an ihrem Kandidaten aus - vor allem dann, wenn er sich dir gegenüber mal NICHT aufmerksam und zärtlich verhält.

Seine Aufmerksamkeit wird dir mit diesen kleinen Bewunderungen sicher sein. Denn er spürt plötzlich, dass DU ihn VERSTEHST. Sie sehen ihn, wie er wirklich ist. Was ihn wirklich bewegt. Und das können die wenigsten Frauen.

Es ist viel wirksamer, einem Mann hin und wieder Respekt und Anerkennung für das was er TUT zukommen zu lassen, als ihn mit Liebesschwüren zu überhäufen.

wahre liebe ist frei von sexuellen gedanken. also natürlich ist sex mit liebe eins der chönsten sachen. aber das wirklcih wichtige ist doch die liebe selbst. ich habe in meinen wenigen 19 jahren bisher nur für 1 person solche gefühle verspürt.

es sind die kleinen dinge in einer beziehung, die euch zusammenhalten. aber die wirkliche liebe kann man nciht so direkt zeigen. sie ist eifnach unbeschreiblich und da. das ist wie drogen oder musik, nur viel besser. es macht so glücklich wie ncihts anderes auf der welt. oh man ih glaub das ist ne schlechte antwort geworden :( tut mir leid ich bin schlecht darin gedanken in worte zu fassen

kein problem, ich mag deine antwort weil genauso denke ich auch

0

Schreib ihn an... Versuch ihn kennenzulernen, Versuch treffen zu engagieren... je mehr Mühe du dir gibst, desto eher wird er es merken wenn er kein vollidiot ist😉

Fester Freund , dann für ihn etwas machen was du eigentlich nicht gern machst , ihm zeigen wie wichtig er dir ist , von Fußball bis Bett

Irgendeinem jungen oder dem Freund ? Macht einen Unterschied

Was möchtest Du wissen?