Wie kann man ein geklautes Handy über die IMEI totlegen? Wer macht das?

3 Antworten

das komplette deaktivieren eines gestohlenen handys über dei IMEI ist sowohl rechtlich und auch technisch (für normalos) nicht möglich. man kann über die anzeige bei der polizei mit bekannter iMEI versuchen, das handy irgendwo zu orten. aber wenn weder ein sicherheitscode (zur vermeidung der benutzung anderer simcards) noch der ortungsdienst aktiviert wurde, sind die chancen bei der masse der gestohlenen handys verschwindend gering.

das wird wohl als "lehrgeld" zu verbuchen sein, beim nächsten eben alles besser machen.

Der Netzbetreiber kann das Handy in eine Blacklist eingeben. Ihr bekommt es dann nicht wieder aber es kann damit nie wieder telefoniert werden.

Es ist schon einige Zeit her, wo ich das mal hab machen lassen. Ich glaube auch mich zu erinnern, das es nicht alle Netzbetreiber machen.

Der Netzbetreiber macht so etwas in Deutschland generell nicht! Kein Anbieter bietet einen solchen Dienst bis dato an. Lediglich in /zahlreichen) anderen Ländern geht dies. Man muss also das Land wechseln, wenn man eine "Blockade" will. Auswandern ist die einzige Chance, dies zu bekommen ... :-)) 

0

geht nicht. du kannst nur die simkarte sperren. das handy kann mann immer wieder auf werkzustand zurücksetzen.

Ich weiß nicht, wie das bei Apple speziell ist, aber es kann leicht sein, dass durch irgendwelche Dienste am Gerät (oder spätestens bei der Verbindung mit iTunes) Apple die Möglichkeit hat, das Gerät zu sperren. Wende dich am besten umgehend an Apple.

1

Was möchtest Du wissen?