Wie kann man bei dieser Raute die Innenwinkel herausfinden, ohne zu messen, wenn das Dreieck gleichseitig ist?

6 Antworten

Das Bild fehlt.

Vielleicht reicht ja auch der Hinweis, dass in einem gleichseitigen Dreieck alle Innenwinkel 60° betragen.

Wir können über die angegebene Adresse nicht auf das Bild zugreifen, welches du lokal auf deinem PC gespeichert hast.

=======

Welche Raute? Welches Dreieck?

Meinst du sowas wie die Raute ABCD im folgenden Bild, bei der die Dreiecke ABD und BCD gleichseitig sind?

Dann helfen einem evtl. die folgenden Überlegungen: Bei gleichseitigen Dreiecken betragen die Innenwinkel jeweils 60°. Demnach betragen in der vorangegangenen Skizze die Winkel ∡BAD und ∡DCB jeweils 60°. Für die Winkel ∡CBA und ∡ADC erhält man jeweils 120°, wegen 60° + 60° = 120°.

 - (Schule, Mathe, Mathematik)  - (Schule, Mathe, Mathematik)

Im gleichseitigen Dreieck sind alle Winkel 60 Grad , daher ist alpha = 180 - 90 - 30 = 60 und die anderen beiden sind (360 - 2 * 60) / 2 = ???

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

Die eine Spitze des Dreiecks, liegt auf der Ecke der Raute, und die Seiten der Raute sind genauso lang wie die des Dreiecks!

lach wir können hier NICHT auf deinen PC zugreifen und das ist auch gut so. :D

also bitte das Bild hochladen statt verlinken; dann gibts auch Antworten, versprochen

Was möchtest Du wissen?