Wie kann ich von 64 Kilo auf 55 Kilo abnehmen?

8 Antworten

Du weißt aber schon, das 55 Kilo Untergewicht sind. Ich glaube nicht das dud Fett am Bauch hast, wohl kaum möglich bei deinem Gewicht. Du solltest dich nicht an den Models im Katalog orientieren, die sind zum Großteil retuschiert. Schick mir ein Bild von dir, und du bekommst ein Katalogbild zurück. Manche mögen auch wirklich so dünn oder besser dürr sein, aber die sind krank.

Und ja dann gibt es tatslächlich noch die mit DER Topfigur. Aber was man auch macht, die kann nicht jeder bekommen.

Hm,wahrscheinlich hast du Recht!(:

0

mit 1,73 und 55 kg hättest du einen BMI, der bei jedem arzt alarm und verdacht auf magersucht auslösen würde. und wie soll das funktionieren? abnehmen und muskeln aufbauen? bei deinem derzeitigen gewicht hast du so gut wie keine fettreserven, also wird das ausschließlich über den verlust von muskelmasse (bei mangelernährung) stattfinden. dabei dann auch nocht sport order training betreiben? das kann unter umständen einen mega-kollaps geben.

Naja mir gehts eig.nur darum mein fett das ich am bauch habe loszuwerden also das es flacher wird wenn ich z.b stehe sieht man das nicht da siehts flach aus aber wenn ich sitze dann speckt das etwas raus und das stört mich halt...:(

0

Du solltest nicht weiter abnehmen, sondern nur Muskeln aufbauen. Ich bin 1,67 cm groß und habe bei 65 kg aufgehört abzunehmen, weil man ansonsten krank aussieht. Ich gehe 1 - 2 mal pro Woche auf den Crosstrainer und hab damit Muskeln aufgebaut. Ich fühl mich wohl damit.

3 Kilo zugenommen in einer Woche trotz Sport und guter Ernährung

Hallo, kann mir jemand helfen? Ich verzweifle, ich bin 1,73 cm groß und wiege 60 Kilo. Mache jede Woche 4x mindestens Sport und Ernähre mich mit wenig Kohlenhydrate und gesund und dennoch hab ich jetzt knapp mehr als 3 Kilo in einer Woche zugenommen , wie geht sowas ? Ich hab 20 prozent fett Maße und der rest ist Muskelmaße. Ich bin kurz vor der Verzweiflung, ich war auf dem guten Weg die 55 stolz voll zu erreichen doch jetzt weiß ich nicht weiter..

...zur Frage

3 Brötchen mit frischkäse und Gurke gegessen?

Ich möchte 9 Kilo abnehmen. Ich bin 1,58 klein und wiege 64 Kilo ich möchte auf 55 Kilo kommen doch ich habe heute drei Brötchen mit frischkäse und Gurke gegessen. Ist das ein schlechter Start und ist das zu viel?

...zur Frage

Hallo ich bin circa 172 cm groß und wiege 55 kilo,im sommer waren es noch 64 kilo aber trotz des abnehmens sieht man kaum unterschiede, woran liegt dass?

...zur Frage

Ist es möglich bis zum Sommer eine ähnliche Figur zu bekommen und wie lange dauert es ungefähr?

Hallo Leute.

Zu mir: Ich bin in 3 Monaten 18, 1,60m groß und wiege ca. 55 Kilo.

Ich weiß, solche Fragen gibt es reichlich, aber ich suche nach Tipps explizit für meinen Figurtyp und ich würde gerne wissen, wie lange es ungefähr dauern würde von meiner Figur auf eine "solche" zu kommen. (Unten 2 Bilder von mir und 2 von Regina Hickst und Jenselter)

Zunächst ist mir bewusst, dass Jenselter eine Bodybuilderin ist und sie schon seit Jahren für eine solche Figur trainiert und auch ein Fitnessstudio besucht. Ich würde nur gerne wissen, wie lange es dauern würde, da ich finde das sie wirklich eine absolut perfekte Figur hat.

Und so weit ich weiß hat Regina eine lange Zeit nicht trainiert und hat dann ein 10 Wochenprogramm gemacht mit dem sie zu dieser Figur kam. Aber sie hatte ja vorher schon eine sehr schlanke Figur.

Und ich weiß auch, dass jeder Körper anders ist und ich niemals GENAUSO aussehen werde.

Und ich finde mich auch NICHT FETT, ich weiß, dass ich kein Übergewicht habe, aber ich finde meine Figur dennoch nicht sehr ansehnlich, was kein Wunder ist, da ich noch keinen Sport treibe.

Also. Ich bin im großen und ganzen sehr unzufrieden mit meinem Körper.

Ich finde ich habe viel zu dünne Waden/Unterschenkel und meine Beine haben irgendwie eine sehr merkwürdige Trichterform. Meine Oberschenkel gefallen mir nicht, es sieht alles so "nach oben gequetscht" aus.

Außerdem könnte mein Bauch um einiges flacher sein und nicht so rund.

Und ich weiß nicht, ob man es auf dem Bild sieht, aber ich habe nicht gerade schlanke Arme. Es wird mir auch des öfteren gesagt, dass meine Problemzonen die Arme und der Bauch sind. Meine Arme sind zwar jetzt nicht unglaublich fett, aber eben schon etwas füllig und wackeln ziemlich. Ich finde durch meine Arme gehe ich auch ziemlich in die Breite an den Schultern.

Ich fühle mich deshalb in engen Sachen sehr unwohl. Ich trage auch im Sommer nie Tshirts oder kurze Hosen, weil ich mich einfach so unwohl fühle.

Ich finde außerdem, dass mein Hintern eine komische Form hat, von den Beinen aus ist er rund, aber am Rücken geht er dann irgendwie so "gerade nach oben".

Was genau kann ich für Übungen machen? Ich kann mir leider kein Fitnessstudio leisten.

UND: Ich lebe vegan/vegetarisch, Magerquark oder Hähnchen esse ich daher nicht.

Und kann ich richtig etwas reißen, wenn ich richtig reinklotze?

Ich habe z.B mal von so einem 15 Wochenprogramm gehört wo mehrere Teilnehmer jeden Tag wirklich harten Sport gemacht haben und dadurch auch um einiges an Fett verloren haben.

Und ich möchte KEINE Bestätigung oder Zuspruch für meine Figur, ICH muss mich wohlfühlen und das fühle ich mich verständlicher Weise nicht, da ich einfach nichts für meine Figur tue.

Ich fühle mich NICHT zu dick, sondern nur unförmig und möchte etwas daran verändern um mich im Sommer auch wieder richtig wohlfühlen zu können. Und der Sommer fängt in 4 Monaten schon an.

...zur Frage

10-15 Kilo bis zu den Sommerferien 2014 abnehmen!

Hey Leute, Ich möchte bis zu den Sommerferien10-15 Kilo abnehmen.Ich bin 1,65 cm groß, 15 Jahre und wiege 68 Kilo.Mein Ziel ist es auf ca 55 Kilo zu kommen.Wie muss ich mich ernähren und was für sport soll ich machen ? Außerdem werde ich mich wahrscheinlich in einem Fitness Studio anmelden.Auf welche Geräte sollte ich dort gehen ?lst es in der zeit zu schaffen 10-15 Kilo abzunehmen ? Ich habe hier ein Vorher-Nachher Beispiel.Ach ja und ich wollte noch anmerken das ich halb deutsche halb afrikanerin bin ...also dunkelhäutig ich hab mal gehört das dunkelhäutige schneller abnehmen können.

Ich hoffe das waren nicht zu viele Fragen und ich freue mich auf eure Antworten.

Bis dann!

...zur Frage

Tipps für schlanke beine und Sport ohne dicken muskelaufbau?

Ich hab total das Problem mit meiner Figur! Ich möchte eine richtige Tigh Gab haben und schöne schlanke beine.Ich bin 1,62 und wiege 46 kg. Kann ich mit Sport und gesunder Ernährung so 3-4 kilo abnehmen und werden meine Beine dann auch schmaler? Und welchen Sport kann ich am besten dafür machen dass keine dicken Muskeln entstehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?