Wie kann ich schnell Sträucher entfernen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erst mal bodennah runternehmen, je nach Aststärke mit Astschere oder Kettensäge. In die Erde rein macht man sich aber das Sägeblatt kaputt, sollte also unterbleiben.

Und danach großflächig freibuddeln und mit einer wirklich scharfen Axt die Wurzel bearbeiten, bis man sie entweder ganz entfernen kann oder wenigstens die größten Wurzelteile. Ich hab 10m Hecke entfernt, ich weiß, was das für eine Sauarbeit ist ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ums Ausbuddeln wirst du nicht herum kommen, die meisten Sträucher schlagen sehr gut neu aus wenn man sie stark zurück schneidet. Vielen ist es sogar völlig egal wenn du direkt über dem Boden abschneidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heckenschere zB ... Oder Mitorsäge könnten helfen dann im Nachhinein die wichtigsten Teile ausgraben und der Rest (sofern keine mehr darau wachsen können) bleiben in der Erde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaja, die Wurzeln muss man dann ausbuddeln, das klar. Aber durch die Verwilderung und die Äste in allen Richtungen wild ragen, kommt man nur schwer an die Wurzeln ran. Kettensäge ist womöglich wirklich das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unten abschneiden bzw. sägen und dann klein machen und auf einen Anhänger oder abholen lassen und nach und nach auf die Deponie bringen. Wenn die Wurzeln raus sollen hilft wohl nur buddeln oder ein Bagger. So etwas ist immer Arbeit außer man lässt es machen und gibt viel Geld aus. Ich mache meinen Garten selbst wenn so etwas ansteht auch wenn es mal ein Wochenende dauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Mit einer Kettensäge Platz schaffen und dann die Wurzel ausgraben.

Wenn Du einen Landwirt kennst, wäre der bestimmt bereit, die Büsche mit einem Traktor auszureißen. ( Kleines Taschengeld wird fällig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Motorsäge würde sich dafür eignen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Sichel mit Sicherheit nicht. Wenn, dann mit einer Kettensäge. Aber die Wurzeln verbleiben trotzdem noch im Boden. Da wäre ein Kleinbagger von Nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?