Wie kann ich möglichst schnell und viel Geld verdienen in 2-3 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Zeitarbeit. Da bekommst du garantiert in Vollzeit Einstellung ca. 1000/1200 Euro Netto. Falls du noch bei Eltern Wohnst, passt das. Dann hast du die 30.000Euro schon in knapp 2,5 Jahren.... Also ohne Arbeit wird es schwer...

Wenn du nicht innerhalb der nächsten 3 Jahre die Summe erbst oder Glück im Lotto hast bleibst leider nur arbeiten.

Selbst mit abgeschlossenem Studium ist die Summe in 3 Jahren schwer zu verdienen, da du ja auch Lebenskosten hast wie Miete, Essen, Kleidung etc. und somit ein Gehalt nicht in Reingewinn umrechnen kannst.

Soviel Geld kannst du also nur auf "untypischen" Wegen verdienen.

Wenn du z.b. ein besonderes Talent hast, dann mach es zu Geld, bewirb dich bei Wer wird Millionär wenn du clever genug bist oder klauf die Kronjuwelen der Queen. Verkaufe Staubsauger für Kirby - kein Witz, wenn du erfolgreich bist ist das drin. Wp das auch gut geht ist wenn du Versicherungen verkaufst. Da bracuht man meistens keine Ausbildung für und erhält sogar kostenloses coaching - die amv bietet das z.b. an.

Würde man so leicht an soviel Geld kommen, würden das wohl alle machen...aber leider ist Geld verdienen harte Arbeit.

Um das Geld zu verdienen musst du schon ne Ausbildung machen oder studieren. Beste Möglichkeit ne 2-jährige Ausbildung mit später guten Verdienstmöglichkeiten. Zum Beispiel pilot bei lufthansa : 2 Jahre Ausbildung und einstiegsgegalt von 5000€ monatlich. Ist aber verdammt schwer, weniger als 10% schaffen die Eignungstests und zur Zeit ist die Ausbildung gestrichen da der bedarf an Piloten gedeckt ist aber Fluglotse wär auch ne alternative: teilweise noch bessere Verdienste und auch 2 Jahre Ausbildungszeit soweit ich weiß, aber natürlich auch sehr schwer

JohnMcMuffin 23.04.2013, 00:05

Na, das kommt ja ganz gut, da mein Berufsziel der Pilot ist. Die Lufthansa wird's bei mir aber nicht werden, weil die keine Bewerber mit Fachhochschulreife nehmen. Meine Alternativen wären Air Berlin oder eventuell Swiss.

Also, das einzige was ich jetzt machen kann ist... anstatt 3 Jahre zu arbeiten, sollte ich liebe 3 Jahre für den Eignungstest und die für den Pilot relevanten Fächer lernen. :-D

0

Aktienhandel.

Du brauchst aber vielleicht die 3 Jahre um ein Gespür dafür zu verdienen und du brauchst Startkapital. ;-)

Wie wärs erstmal mit ner realistischen Sichtweise??

Wer in 3 Jahren 30000 erwartet, träumt wohl zu oft k

Du willst den ganzen Tag "irgendeinen Job" erledigen, ungeachtet wie sehr dich der möglicherweise nervt, nur um danach in einem AMG um den Block zu fahren und von irgendwelchen Leuten bewundert zu werden?

Schau dass du einen Job bekommst, der deinen Eignungen entspricht, der wird dich am ehesten zufrieden stellen. Dann spare für eine Wohnung. Danach kannst du Wertigkeiten wie Führerschein, Auto, Pensionsvorsorge etc. reihen.

Hallo John,

ganz ehrlich: Der Boden der Tatsachen ist meistens sehr hart, insbesondere wenn man aus allen Wolken fällt...

Und: Je größer der Hubraum eines Fahrers, umso geringer ist meistens der Anteil an Gehirn, welchen dieser zum Denken benutzt...

Wer ein Auto nicht ad hoc bezahlen kann und offenbar keine Ahnung hat, daß ein solches Geschoß auch im Unterhalt extrem teuer ist, sollte die Finger davon lassen - denn sonst verbrennt er sie sich. Und zwar ganz gewaltig!!!

Fazit: Schlag Dir lieber Deine größenwahnsinnigen Hirngespinste aus dem Kopf!

Herzliche Grüße,

Moritz

JohnMcMuffin 23.04.2013, 16:12

Nein, danke.

0
GottLiebtSie 23.04.2013, 22:15
@JohnMcMuffin

Nun, dann fall auf die Schnauze - und behaupte danach nur nicht, es hätte Dich keiner gewarnt... Denn nicht nur das Auto kostet Geld, sondern vor allem die Versicherung. Und die Versicherungseinstufung liegt bei einem Führerscheinneuling bei 260%... Je nach Einstufung des Fahrzeugs - und die liegt bei solchen überkandidelten Geschossen auf vier Rädern nicht gerade niedrig - kommen da locker mindestens €5.000,00 zusammen... Und dann mußt Du mit dem Geschoß auch richtig umgehen können - und das können viele selbst nach 20 Jahren Fahrpraxis kaum...

1

Du kannst durch Nebenjobs wie in der Eisdiele etc. jobben, das bringt dich aber nach 3 Jahren nicht auf 30000 € . Aber viel Glück

Reich heiraten oder dich prostituieren...

Wieso hast du denn gerade dieses Ziel? Ein CL 63 AMG ist sicher schön, aber alleine deswegen hart arbeiten, das wäre es mir nicht wert ;)

JohnMcMuffin 23.04.2013, 00:09

Die ganzen Deutschrap Videos haben es mir echt angetan, die zeigen ständig ihre dicken Autos und rappen auch noch davon. Da wird man echt neidisch, dass da leute mit mitte 20 nen M6 fahren. Ich möchte nicht erst 5 Jahre studieren dann 3 Jahre Ausbildung machen, um dann mit 40€ mir ein schickes Auto gönnen zu können. Wenn ich mit 20-22 einen AMG besitzen würde, wäre das echt ein persönlicher Erfolg für mich, den ich dann von meiner To-Do-List ankreuzen könnte.

0

Du solltest realistisch sein. Abgesehen davon wärst Du überall als Prolet verschrien Ein Auto von 30.000 aber kann sich keine vernünftigen Klamotten leisten. Ich kann dich ja verstehen, aber das ist für Normalsterbliche unmöglich. Es sei denn du wirst von Hollywood entdeckt XD

Anders als mit Arbeit kann man kein Geld VERDIENEN. Ansonsten kannst du ja Lotto spielen, eine Bank ausrauben, Omas überfallen. Vielleicht hast du dann das Geld, aber verdient hast du es nicht.

JohnMcMuffin 22.04.2013, 23:46

Ich wollte damit nicht sagen, dass ich garnicht arbeiten möchte, sondern nur, dass niemand eine Antwort wie "Arbeiten xDDD" abgeben soll.

oke danke wa alles

0

Zeitung Austragen Arbeiten gehen xDD

fort knox ueberfallen versuchen alles gold zu klauen wenn es klapp kannst du auch einen mc laren kaufen wenn nicht must du ein paar jahre warten und in der zeit kannst du ein buch schreiben dann kannt auch noch einen amg kaufen

Wohnmobil kaufen, Methamphetamin kochen.

Was möchtest Du wissen?