Wie kann ich meinen ex dazu bringen das er mich vermisst?

11 Antworten

Ich würde die Frage an deiner Stelle anders stellen: wie bringe ich mich dazu, ihn abzuwimmeln, wenn er nach drei Wochen wieder angekrochen kommt?

Du kannst keinen Menschen dazu bringen, dich zu vermissen, wenn er das nicht von selber tut. Aber du kannst dich selber dazu bringen, ihm nicht hinterherzurufen, hinterherzuweinen und hinterherzutrauern.

Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass er sich von alleine wieder meldet. Auf diesen Fall solltest du gefasst sein.

aber warum sollte er sich dann melden wenn er mich nicht liebt?

0
@LaBu1504

Wein er beispielsweise Sex haben will. Das hat mit Liebe nicht immer was zu tun.

0

Konzentrier dich jetzt erstmal auf dich anstatt auf ihn! Du machst mit der Trennung eine harte Zeit durch und du solltest jetzt versuchen dein eigenes Leben in den Griff zu bekommen und über ihn hinwegzukommen, anstatt seine Sehnsucht zu erzwingen. Du wirst dir damit nur selbst schaden. Nutze diese Zeit und befreie dich. :)

Das klingt für mich nach einer Ausrede damit er mal 3 Wochen seine ruhe haben kann. xD

Ich wette 20€ dass er dich nach den 3 Wochen NICHT wieder freigibt.

Entweder das, oder er wird wieder mit dir zusammen kommen, weil seine Affäre wieder heim fährt weil die Ferien zu Ende sind ... xD

Dein dummer Kommentar ist nicht so lustig wie du denkst

0

Versuche ihn einfach zu vergessen!Auch wenn es schwer ist.

Hinterherennen bringt nicht viel so macht man sich nur uninteressant😬

versuche es einfach alles locker zu sehen der Richtige kommt schon noch 🙈

Er hat doch Schluß gemacht. Warum sollte er dich jetzt vermissen? Er wird sich ein schönes Leben machen, Party, Freunde, Sommerferien.....du kannst gar nichts tun. Außer, dich nicht zu melden. Dann denkt er vielleicht drüber nach. Aber ob er sich dann meldet und ob er dich vermisst? Fraglich.

Was möchtest Du wissen?