Wie kann ich meine deutsche Sprache verbessern?

9 Antworten

wie die anderen schon geschrieben haben, glaube ich auch, dass lesen sehr wichtig ist, um seine eigene sprache zu verbessern. so gut wie alle leute, die toll sprechen und sich schön artikulieren können oder selbst texte verfassen, lesen viel. ich würde dir aber empfehlen wirklich gute bücher zu lesen und nicht irgendwelche jugendromane, die am laufband produziert werden. ein wunderschönes buch ist "das bildnis des dorian gray" von oskar wilde! seine sprache ist göttlich :)

wenn du spaß daran hast, kannst du natürlich auch selbst schreiben und was, denke ich, auch mit am wichtigsten ist (was hier aber auch schon gesagt wurde), ist reden. komme mit vielen leuten ins gespräch und probiere dir auch in unterhaltungen neue wörter (fremdwörter ect.) zu merken.

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :) viel glück !

oh, ich sehe gerade das deine frage schon einige monate her ist ^^ ich hoffe meine antwort bringt dir trotzdem was :)

0

Lesen (!), E-Mails/Briefe schreiben, Tagebuch schreiben -> um den Wortschatz auszubauen und schönere Texte schreiben zu können

Referate halten/üben, neue Leute kennenlernen & mit ihnen kommunizieren -> um besser frei sprechen zu können

Viel Erfolg! :)

Danke, das hilft mir sehr.

0

Schaut dir mal die App "gehobene Sprache" (nur Android) an. Ist eine Sammlung interessanter gehobener Wörter inkl. Beispielen und kann auch als Synonym-Wörterbuch genutzt werden. Dort könnt ihr auch testen, wie belesen ihr schon seid. Wenn ihr euch sprachlich weiterbilden wollt: Lest Bücher.Viel Spaß.

 - (Schule, Deutsch, Grammatik)

hast du schon mal die Harry-Potter-Reihe gelesen? Oder Eragon? Das sind gut geschriebene Bücher ;) Und wenn du dich Alltagstücken stellen möchtest, empfehle ich dir "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" (Deutsch macht Spaaaaaß :) ) Viel Glück und alles gute!

Freies Sprechen kannst du üben, indem du dich selber aufnimmst und ein kleines Referat nur für dich selber aufnimmst. Dann schaust du dir das hinterher an und überlegst, wie du wirkst und ob das zu verbessern wäre. Lesen ist eine gute Idee Und beim Sprechen auf das, was du sagst achten - ohne ehm und äh und versuche dich nicht zu wiederholen. Du hast sicher einen ausreichenden Wortschatz, den du nur nicht nutzt. Wenn du noch intensiver üben willst, mach einen Rhetorikkurs in der Volkshochschule im nächsten Halbjahr. Das wird auch abends angeboten. Blacky04

Danke für die hilfreiche Antwort.

0

Danke für die hilfreiche Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?