Wie kann ich famililink umgehen?

5 Antworten

Hi,

ich habe die App auch. Es kommt auf das Handy an. Auf manchen kann man es umgehen und auf manchen nicht. Ich komme aber ganz gut damit klar. Vllt kannst du mit deiner Mutter auch über längere Zeiten etc. verhandeln.

hab n samsung

0
@Luis04857

Ich hatte auch mal eins. Ich weiß nicht ob das bei dir funktioniert, aber ich habe kurz vor Sperrung alle Apps geöffnet die ich brauche und bin auf die Taste mit den ganzen Tabs gegangen als es gesperrt war. Es gibt unter der App Rezeptionen mit umgehungstipps und auch auf Gutefrage haben schon viele gefragt. Ich hoffe es war verständlich. Versuche aber lieber erst mal mit den Eltern zu verhandeln.

0

man kann es schon ungehen - allerdings überlege dir vorher ob das den Stress wirklich wert ist

Lügen haben kurze Beine und irgendwann kommt mal die Lüge raus - und dann gibt es gewaltigen Ärger. dann wäre dein Handy mal komplett weg oder du bekommst nur eines das keinen Internetzugang hat.

Überhaupt nicht. Mach einfach was sie sagt und benimm dich, dann sperrt sie auch nichts.

Woher ich das weiß:Hobby – Unmengen Zeit am PC und mit Software verbracht

Doch. Meine Eltern haben Handyzeiten obwohl ich auf sie höre. Manchmal denken Eltern das manche Dinge besser sind als sie es wirklich sind.

1

.. wird nicht funktionieren. Family link ist so konzipiert dass eben nur die befugten Kontrolle darüber haben. Mach das was man dir sagt, dann wird das Smartphone auch nicht gesperrt. 😉

Sie können übrigens auch sehen dass du hier einen Account hast und dich danach erkundigst nur mal so am Rande ^^

Family Link ist sehrwohl umgehbar. Komnt halt auf das Handy an.

0

ist auf nem anderen gerät aber danke

0

Was möchtest Du wissen?