Wie kann ich einen Tilidin entzug angenehmer machen?

5 Antworten

Ich hatte mal den gleichen Spaß mit Tramadol. Grundsätzlich meine ich das man da selbst Schuld ist, und einfach so dadurch muß. Allerdings weiß ich natürlich auch wie schwer es mit den Entzugserscheinungen sein kann. Seinerzeit habe ich von meiner Ärztin ein Medikament bekommen, um den Entzug etwas zu erleichtern. Das hat auch ganz gut funktioniert. Weiß bloß leider nicht mehr wie das Medikament hieß. Du solltest den Entzug ohnehin ärztlich begleitend durchführen. Dann weiß der Arzt auch bestimmt was er dir geben könnte.

Wochenplan erstellen, langsam reduzieren.

Was möchtest Du wissen?