wie kann ich diese lücke (siehe bild) ohne zahnspange schließen lasen

zahnlücke schließen  - (Arzt, Kosten, Zähne)

7 Antworten

Es reicht nicht, das Lippenbändchen entfernen zu lassen. Das muß auch sein, aber weiter ist ein Multiband erforderlich. Veränderung der Oberkieferzähne allein geht auch nicht, weil sich die Zähne wieder zurückbewegen, wenn die unteren Zähne so bleiben. Ausschlaggebend ist Dein Alter! Unter 18 wird es zu 80 % - 100 % von der Kasse getragen. Älter als 18 Jahre, mußt Du selbst zahlen, weil das Aussehen für die Kasse keine Rolle spielt. Dort zählt nur die Funktion. Also ist eine ausführliche Beratung beim Kieferorthopäden sehr sinnvoll !!

also das lippenbändchen wird vllt entfernt werden und wahrscheinlich brauchst du auf jeden fall ne feste spange.Such nen kfo auf,der wird dich beraten.Unter 18 jahren übernimmt die kasse so 80% .Ohne spange wird sich die lücke sicherlich nicht lösen.

Das Lippenbändchen muss auf jeden Fall entfernt werden. ber dann brauchst du eine Zahnspange, und zwar eine feste. Das ist sicherlich nicht nicht schön, aber auf keinen Fall das schlimmste, was einem im Leben passieren kann. Siche also einen Kieferorthopäden auf und lasse dich dort beraten. Er wird dir genau erklären, was gemacht werden muss. Wenn du unter 18 bist, wird der Großteil der Kosten übernommen.

Was möchtest Du wissen?