Wie kann ich das programmiertechnisch in BlueJ mit Java umsetzen?

1 Antwort

Du musst bei deiner if-Anweisung mit else if arbeiten, in deinem Beispiel:

[CODE]

If (neuesKapital <= 5000) {

System.out.println("Sie müssen keine Steuern zahlen. Herzlichen  Glückwunsch!");

} else if(neuesKapital >= 5000){

...

}else if(neuesKapital <= 20.000){

...

}else{

20%

}

[/CODE]


"Non-static method getJackpot() cannot be referenced from a static context" Was ist hier der Fehler (Java)?

Hi Leute!

Ich bin gerade dabei, ein Spiel mit BlueJ zu programmieren ("Verflixte 7"). Dabei ist aber der in der Frage stehende Fehler aufgetreten.


Hier ist die dazugehörige Methode "geldNehmen" aus der Klasse "Spieler" :

 public void geldNehmen()
    {
        kapital=kapital+pott.getJackpot();
        pott.auszahlen();
        text="Du hast "+Pott.getJackpot()+"€ gewonnen!";
        System.out.print(text);
    }

Und die Methode "getJackpot" aus der Klasse "Pott":

public int getJackpot()
    {
        return jackpot;
    }

Ich muss noch sagen, dass ich ein sog. Neuling in Java bin. Könnte mir deshalb bitte jemand erklären, welches Problem hier vorliegt bzw. wie ich es Lösen kann?

Wäre froh über schnelle und hilfreiche Antworten! :)

LG, Oldcoockie!

...zur Frage

BlueJ Programmierfehler NaN?

Aufgabe: BMI Rechner programmieren. Nun wird mir allerdings als Idealgewicht in der Anzeige von Waage() immer NaN als Lösung gegeben. Ist irgendwo ein Fehler in den Gleichungen? Syntaxfehler sind nicht drin und ich hab echt keinen Plan mehr.

Danke schon mal an die lieben Informatik Freaks, die sich den Quelltext überhaupt durchlesen ^^ MfG der, die, das Rebel of Berlin

public class waage {

private double gewicht;
private double groesse;
private double idealgewicht;
private double groesseZumQuadrat;

public waage()
{
   gewicht = 0;
   groesse = 0;
   idealgewicht = 0;
   groesseZumQuadrat = 0;
}

public void anzeigen()
{
    System.out.println("gewicht: " + gewicht + "kg");
    System.out.println("groesse: " + groesse + "m");
    System.out.println("idealgewicht: " + idealgewicht + "kg");
    
    double differenz = gewicht - idealgewicht;
    System.out.println("differenz: " + differenz + "kg");
    
    if(differenz > 5)
    {
        System.out.println("Du wiegst " + differenz + " zu viel - Du bist ein kleiner Fettsack - mach' mehr Sport und iss' gesund, diggah!");
    }
    else if(differenz < 5)
    {
        System.out.println("Du wiegst " + differenz + " zu wenig - Bisschen dürr, wa? Ein Burger, 'ne Pizza oder ein Besuch bei KFC schadet Dir nicht!");
    }
    else
    {
        System.out.println("Das passt ganz gut so! Dein Lifestyle ist sicher krass!");
    }
}

public void wiegen (double gewicht)
{
    this.gewicht = gewicht;
}
public void messen (double groesse)
{
    this.groesse = groesse;
    idealgewicht();
}
private void idealgewicht()
{
    idealgewicht = gewicht / groesseZumQuadrat;
}
private void groesseZumQuadrat()
{
    groesseZumQuadrat = groesse * groesse;
}

}

...zur Frage

BlueJ/Java wie funktioniert das?

Haben in der schule angefangen mit blueJ und der Programmiersprache java zu programmieren. Kann mir jmd dabei helfen Blick nicht wirklich durch also wann verwendet man dieses private und wann dieses public etc

...zur Frage

Ideen für ein Informatikprojekt in Java?

In der 10. Klasse sollen wir als Projekt ein Computerspiel in Java programmieren. Die Programmierumgebung ist BlueJ.

Ich hatte an ein Taktik-Spiel gedacht, aber das könnte etwas zu kompliziert werden. Vielleicht habt ihr Vorschläge zu einer vereinfachten Umsetzung.

Ein Jump and Run oder so ist irgendwie so langweilig aber auch über einen Vorschlag in diese Richtung wäre ich dankbar.

Eine Anwendung, die kein Spiel ist wäre auch in Ordnung (aber nichts wie Taschenrechner oder Kalender)

Es wäre toll wenn ihr einfach ein paar Vorschläge für Spiele/ Anwendungen schreibt und wenn ihr Programmierkenntnisse habt Vorschläge zur Umsetzung.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?