Wie kann ich das alter meines Laptop feststellen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einige Hardware-Teile werden mit dem Herstelldatum versehen, das man mit Hilfe von Everest Home Edition (Download z.B. bei chip.online.de) auslesen kann.
Ein ausführlicherer Text wurde von GF.net wegen angeblicher Anstößigkeit nicht zugelassen.

Eine andere Möglichkeit ist, Dein Notebook mit Typenbezeichnung als Google-Suchbegriff einzugeben. Technische Datenblätter, Testberichte usw. geben zumindest einen ungefähren Zeitraum an.

am einfachsten ist es, nach der CPU bei cpu world im Netz genau zu schauen, wann die Prozessor-Reihe in den Handel kam, daran kann man das ungefähre Alter eines Laptops erkennen

;)

http://www.cpu-world.com/

Such mal mit der Bezeichnung des Gerätes bei Chip.de in der Datenbank. Dort wird auch immer das Erscheinungsdatum angegeben.

Laptops haben meist Typenschilder wo etwas drauf stehen könnte.

Das BIOS des Rechners zeigt ein Erstellungsdatum an (er ist also jünger als das Datum) - wenn Du dann nach einem BIOS für den Laptops googelst und ein neueres findest, dann wurde er dazwischen produziert.

Das Erstellungsdatum des Windows-Ordners bzw. des Nutzerordners (unter Dokumente und Einstellungen) ist ein gutes Indiz für die Inbetriebname

Hm, fällt mir jetzt auch nichts ein aber gug doch mal bei den Programmen die du auf deinem Rechner hast ,bzw welche schon immer drauf sind.Da siehst du wann diese installiert wurden und dann weist du es ungefähr ;)

Ich würde einfach mal schauen, was in dem Laptop für Hardware drinnen ist (also Prozessor und Grafikkarte) und dann danach googlen und schauen, in welchem Jahr die verbaut wurden

Hallo,

  • Versuchs mal über die Systemsteuerung
  • Allerdings können auch Dinge installiert worden sein, die bei der Installation bereits veraltet waren.
  • Ansonsten musst du dir mal die Geräte- bzw. Typennummer aufschreiben und dich an den Hersteller wenden.
  • Der wird dirr sicher sagen können, wann das gerät gebaut wurde.

Was möchtest Du wissen?