Wie kann ich bei Blender einstellen, dass Blender "Alles" sichtbare Rendert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Markiere mal die Kamera, dann sollte rechts ein neues Icon (mit einer Kamera) in der horizontalen Leiste sein

Dort setzt du den Wert bei End (glaub ich zumindest, dass es so hieß) höher. Wenn du durch die Kamera schaust (num pad 0), siehst du, wie weit die Reichweite der Kamera ist.

Das ersetzt das runterskalieren und etwaige Probleme mit der Beleuchtung. Ansonsten können auch die Tipps von Gaeminfreak helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kamera hat einen Clipping-Bereich, die Standard-Einstellung (ist glaub ich 100) ist vor allem für große Szenen viel zu klein bemessen, ich nutze da durchaus 10000 oder gar 100000, dann kommt man so schnell nicht mehr an die Grenzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die szene ist entweder zugröss(lösung: ALLES auswählen im object mode und runterskalieren)
Oder du hast teile für den finalen render deaktiviert (lösung: im outliner ist ein auge(viewport visibility) und eine kamera(render visibility) wird es für den finalen render deaktiviert ist die Landschaft nicht komplett)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Screenshot des gerenderten Frames wäre hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?