Wie kann ich als Stadtführer mehr Trinkgeld bekommen?

3 Antworten

Eine Bekannte von mir ist Stadtführerin und klagt darüber ebenfalls, dass den Leuten das Geld nicht mehr locker sitzt. Hat sich alles schlagartig geändert seit der Euro-Einführung. Was aber Aussicht auf Trinkgeld verspricht, ist eine humorvolle Führung. Ich weiß nicht, ob Dir das liegt (wenn Du es nicht sowieso schon machst). Aber Anekdoten nicht nur einfach erzählt, sondern richtig vorgetragen, verleitet die Leute, spendabler zu sein.

Einen Abschlussatz weiß ich keinen, aber aus eigener Erfahrung glaube ich, dass der Ort der Verabschiedung von den Leuten helfen kann. Stelle dich so hin, dass die Gäste am Ende der Führung bei dir vorbeigehen müssen und die anderen es sehen, ob man was gibt. Hoffe, das hilft.

An dir und deiner Führung wird es vermutlich nicht liegen: die Leute sind einfach nicht mehr so spendabel (spreche aus eigener Erfahrung im Dienstleistungsbereich) seit Euro und v.a. "Geiz ist g..."-Kampagne, die hat auch in dieser Hinsicht sehr viel Übles ausgelöst (habe - im Spaß! - schon mal überlegt, ob man Saturn deswegen verklagen könnte. Ist wirklich nur Spaß, aber ich habe die Kerle x-mal wegen dieser Kampagne und ihren negativen Auswirkungen auf das allgemeinen Geschäftsgebaren verflucht). Ansonsten finde ich die Idee von Stephanie ganz geschickt, xyungeloests Vorschlag kann man natürlich nur manchmal umsetzen.

Auflösung eines Witzes

Ein Mann kommt in eine Bar. Er geht zum Tresen und bittet um ein Glas Wasser. Der Wirt zieht unter dem Tresen ein Gewehr hervor, zielt auf den Mann, drückt ab, und verfehlt ihn knapp. Der Mann bedankt sich legt dem Wirt Trinkgeld hin und verlässt die Bar.

Was ist vorgefallen ???

Kann mir jemand sagen, was die lösung ist? :D

...zur Frage

Gibt man beim Friseur Trinkgeld?

...zur Frage

Trinkgeld für Postbote oder Bäcker?

Habe kürzlich erfahren, dass unsere Nachbarn sogar dem Postboten und dem Bäcker Trinkgeld geben. Sogar die Arzthelferinnen an der Rezeption oder die Müllabfuhr bekommen Trinkgeld von denen. Macht ihr das auch so? Also bei unserem netten Postboten kann ichs noch verstehen, vor allem jetzt dann richtung Weihnachten. Werde ich sicher auch so machen. Aber alles andere? Ich meine, da ist für mich einfach die Frage wo fängt man an, wo hört man auf? Kann ja nicht jeden, der irgendeine Form von Dienstleistung erbringt, nochmal extra entlohnen.

...zur Frage

Ist es üblich, dem Paketboten ein Trinkgeld zu geben?

Sieht man ja manchmal in Filmen oder auch in Büchern. Ich hab das noch nie gemacht, aber ich weiß, dass Paketbote n ziemlicher Schei* Job sein muss :/

Daher meine Frage ;)

...zur Frage

Als Mann Körper verkaufen?

Könnte mann sich als mann auch Prostitution gönnen? Geld kassieren usw?

...zur Frage

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?