Wie kann es sein das die Spinne noch lebt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

beine sind für insekten nicht wesentlich- wenn sie sich noch fortbewegen können, stellt ein bein oder auch mehrere keinen besonderen verlust dar.

insekten haben einen ganz anderen aufbau als menschen oder wirbeltiere- sie haben ein außenskelett wie eine art rüstung. so lange die nicht angeknackt ist, können sie überleben.

ob das tier höllische schmerzen hat, kann dir keiner sagen, da wir es nicht fragen können. gemerkt hat es natürlich, was passiert ist.

panik vor spinnen ist kein grund, eine spinne zu töten. du könntest ihr aus dem weg gehen oder jemand anderen bitten, sie einzufangen. zudem kann es deine angst reduzieren, wenn du lernst, wie man spinnen einfängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon, dass man das Tier hätte ins Freie befördern können, sind Spinnen im Haus ein gutes Zeichen dafür, dass die Räumlichkeiten so gut wie gar keine Schadstoffe aufweisen. Zudem halten sie den Raum frei von Mücken und Schnaken etc....

...was jedoch nicht heißen muss, dass man sich jetzt Spinnen zulegen soll ;-)

Jedoch, sie umbringen sollte man aber auch nicht!

Gruß Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohl extreme Schmerzen und Panik und Angst und alles zusammen bringt sie zum weglaufen... Bestimmt stirbt die aber durch irgendwelche inneren Verletzungen oder Blutversust?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino11
22.11.2015, 14:58

baoh das klingt so naja

0
Kommentar von shino11
22.11.2015, 14:58

zusatzfrage kann eine Spinne solche schmerzen verspüren wie Menschen oder anders?

0

Also im Ernst! Eine Spinne ist auch ein Lebewesen! lieber mit einem Glas einfangen und rauswerfen, aber töten muss echt nicht sein!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino11
22.11.2015, 15:08

ich habe panik vor spinnen das ist nicht möglich

0

Was möchtest Du wissen?