Wie kann die Vagina enger werden?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn Frau die richtigen Muskelgruppen trainiert, dann profitieren beide Partner enorm davon!

Beckenboden-Training für mehr ENGE und den perfekten Orgasmus

...Wenn du das nächste Mal auf der Toilette bist, halte beim Wasserlassen den Strahl an! Denn genau hierfür benötigst du den PC-Muskel, einen Teil deines Beckenbodens. 

Und jetzt: Bitte einmal husten! Noch mehr Muskeln! Merke dir, welche Muskeln sich angespannt haben – es sind genau die, die dir auch zum Orgasmus verhelfen.

Wenn du deinen Beckenboden richtig anspannst, fühlt es sich an, als würden die Muskeln rund um Vagina und Anus unterhalb des Beckens leicht angehoben und in den Körper hinein gedrückt werden.

Als nächste Trainingsstufe kannst du selbst Hand anlegen. Führe einen Zeigefinger in deine Vagina ein und spanne deinen Beckenboden, den du zuvor entdeckt hast, an – und zwar so stark, dass du es am Finger spüren kannst. Versuche, die Anspannung drei bis vier Sekunden zu halten und entspanne dann wieder. Wiederhole diese Übung 15 Mal.

Wenn du das Ganze vier Wochen lang durchhältst, sollten sich bereits die ersten Erfolge einstellen. Dann ist es Zeit, den Partner mit ins Boot zu holen. Führe beim Sex genau diese Anspannungs-übungen durch – deinen Zeigefinger ersetzt dabei natürlich das Glied deines Partners. Wiederhole auch diese Übungen regelmäßig und du wirst bald sicher mit einem intensiveren Orgasmus belohnt.

Ein trainierter Beckenboden kann übrigens nicht nur dir einen intensiveren Orgasmus bescheren, sondern auch deinem Partner. Spanne kurz bevor er zum Orgasmus kommt deinen Beckenboden an. Deine Vagina wird sich kurzzeitig verengen und seine Lust durch die erhöhte Reibung verstärken.

Quelle: http://www.at.fem.com/liebe-lust/artikel/perfekter-orgasmus-durch-training-der-beckenboden-macht-s

Alles Gute für Dich!



da kennt sich jemand sehr gut aus; beide daumen hoch

1

Ich würde es nicht versuchen mit Medikamenten zu lösen.

Es gibt verschiedene Beckenbodenübungen die du hierfür machen kannst. Schau mal im Internet oder frage einen Trainer.

Mit gezielten Beckenbodenübungen kannst du enger werden. Denn durch diese kannst du den Muskelschlauch deiner Vagina straffen.

Die Beckenbodenmuskulatur trainieren

Regelmäßiges Reiten, also auf einem Pferd, hilft. Wenn du Viel reitest wirst du richtig eng werden.

Medikamentös? Nur mit Mitteln die Krämpfe verursachen. Ist allerdings schmerzhaft und keineswegs auf diese Region beschränkt...

Muskeltraining soll helfen.

also eine Frundin von mir hat sich die Vagina einfach zwei Tage lang mit vier Wäscheklammern zugeklemmt. Danach war die echt enger :o

Warmes Eisbein kaufen rein stecken und wenn es kalt ist Knochen raus ziehen!

1
@fitschy

danke werd ich meiner freundin weitergeben wenn sie nochmal bedenken haben sollte :)

0

Durch Kaltwasser-Duschen im Intimbereich nach dem Baden ähnlich wie bei Kneipp-Duschen. Das strafft das Gewebe kurzzeitig, der Effekt kann aber auch anhalten.

Und man kann dann eine schöne Blasenentzündung bekommen!

0
@vierfarbeimer

Quatsch, eine Blasenentzündung wird durch Bakterien verursacht, genauso wenig wird man krank, wenn man bei Kälte raus geht und kurz friert. Das Spülgerät sollte allerdings natürlich sauber sein.

0

@lokooj

So ein Blödsinn.

Eine Vagina leiert nicht aus.

0

damit das ansatzweise Sinn macht müsste sie das kalte Wasser ja richtig reinjagen, wie stellst du dir das vor, soll sie sich nen Gartenschlauch reinschieben und Eiswasser durchlaufen lassen?😂

0

Die Vagina passt sich immer dem Penis an. Und auch nach einer Entbindung wird sie wieder eng.

Also sei mit Deinem Körper zufrieden.

Ich denk mal Sport könnte helfen

Die Frage hat bestimmt hier auch noch niemand gestellt.

Jede Frau ist anders gebaut, das wirst Du kaum ändern können. Wo ist denn das Problem?

Was möchtest Du wissen?