Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit bei µTorrent eine Abmahnung zu Bekommen wie gefährlich ist es?

3 Antworten

Sehr hoch torrent postet deine Netzwerk id die kann jeder sehen die poizei muss sie nur aufschreiben beim Provider anrufen die sagen das diese Adresse gehört ... dann kriegst du einen Brief 1 Stunde später sind die bei die nehmen deinen pc laptop und alles mit worauf man Sachen speichern kann dann hast du die Auswahl entweder du gesteht dein pc wird konfistiert und kommst mit einer Geldstrafe davon oder du sagst war ich nicht einer schaut in all deine oder Daten und du bezahlt noch viel mehr kla will ich jetzt keiner sein der alles schlecht redet ich downloade auch das eine und andere illegal nur weiß ich wie ich es mache um nicht erwischt zu werden

".... nur weiß ich wie ich es mache um nicht erwischt zu werden." so wie du schreibst, glaubst das auch nur du.

Willst wohl mal ein Prophet werden -- oder Hirnverdreher. Da mußt du aber noch ein bißchen an deiner Ausdrucksweise arbeiten.

Dein Gerschreibsel liest sich für mich "bla bla bla und bla bla bla"

1

jemand der es verstehen will wird es verstehen :) ich sage nicht das es unmöglich ist ich mache es den Leuten nur schwer genug das man nicht auf die Idee kommt :)

0

Wenn du per torrent einen legalen Download nutzt, kann natürlich nichts passieren.

Illegale Torrent-Downloads, insbesondere von Spielen, TV-Serien, Spielfilmen und Musiktiteln werden mittlerweile erheblich mehr überwacht als etwa vor zehn Jahren und sehr, sehr viele Nutzer haben schon Post von Abmahnanwälten erhalten. Ich kann nur dringend davon abraten, illegale Downloads zu nutzen.

dann kann man immer noch sagen dass die datei innerhalb 24h gelöscht wurde als die illegalität erkannt wurde.

0
@BreznerSeppi

Während du die Datei über einen Torrent ziehst, stellst du sie automatisch der Allgemeinheit zur Verfügung! Das ist Sinn und Zweck eines P2P-Netzwerks wie Torrent.

Gerade dieser Upload macht es für eine Abmahnkanzlei ja dann so einfach mit Schadensersatzforderungen und Unterlassenerklärungen zu kommen - denn sie unterstellen dir dann einfach mal "gewerbliche" Absichten. Dabei ist es auch völlig unwichtig, ob du die Datei 24 Minuten oder 24 Stunden heruntergeladen (und hochgeladen) hast.

1

Kommt drauf an was du wie oft machst

Wenn du z.B. gerade aktuell in Amerika laufende Serien lädst kann das schon relativ gut passieren weil es da ne menge anwaltsagenturen gibt die sich Zwischenhängen...

1

Was möchtest Du wissen?