wie hoch ist der selbstbehalt bei einem alleinerziehenden Vater mit einem 4jährigen Kind?

3 Antworten

Du bist ja auch Single, auch wenn du noch ein weiteres Kind hast und du hast, wenn du nicht arbeitest, einen Selbstbehalt von 800 Euro, wenn du arbeitest, dann 1000 Euro.

Die Kinder stehen sich ja gleich, abhängig vom Alter. Aufgrund deines Einkommens wird der Unterhalt für alle Kinder berechnet, falls durch den Selbstbehalt nicht genug übrig bleibt, erfolgt eine Mangelberechnung für alle Kinder. Erst wenn der laufende Unterhalt bedient wird, geht es an die Unterhaltsschulden ran.

Wenn der jüngste Sohn das einzige Kind ist, dem derzeit noch Unterhalt zusteht, dann steht ihm der Mindestunterhalt laut Düsseldorfer Tabelle und Alter zu, das käme dann noch zu deinem Freibetrag hinzu. Falls du keinen Unterhalt oder Unterhaltsvorschuss für ihn kriegst.

Das Kind hat keinen Einfluss auf den Selbstbehalt, sondern hat einen eigenen Unterhaltsanspruch, der berücksichtig werden muß. Sollte es mehre minderjährige Kinder geben, dann liegt ein Mangelfall vor. In diesen Fall wird der Betrag auf die minderjährigen Kinder verteilt.

Der Selbstbehalt beträgt bei berufstätigen übrigens 1000€

Achten Sie unbedingt darauf, das wenn Sie nicht leistungsfähig sind, Sie auch keinen Titlel unterschreiben, der über der Leistungsfähigkeit liegt. Wenn Sie nicht leistungsfähig sind, dann entfällt oder reduziert sich der Unterhaltsanspruch als solcher. Es laufen dann auch keine Schulden auf.

Sollte es bereits einen Titel geben müssen Sie diesen herausfordern und notfalls klagen. Gehen Sie zum Amtsgericht und beantragen einen Beratungsschein. Damit gehen Sie dann zu einen Anwalt.

Problematisch sind hierbei jedoch immer die sog. fiktiven Einkünfte, also das was Sie bei guten Willen verdienen könnten, z.B. durch eine zusätzlich Nebentätigkeit.

ich bin mir zwar nicht sicher. Aber es stehen dir auf jeden Fall Kindergeld + 800€ zu (Kindergeld in diesem Alter ca. 170€ pro Monat, also insgesamt 970€). Warscheinlich kannst du aber iwie noch ein bisschen mehr rausschlagen.... viel glück!

Kann ich das alleinige Sorgerecht dem Vater übertragen?

Hallo, ich habe eine Tochter 16 Jahre alt. Sie verbringt sehr viel Zeit mit ihrem Vater ( was mich nicht stört ) . Ich habe für sie das alleinige Sorgerecht und würde es gerne auf den Vater übertragen. Er ist damit einverstanden. Welche Schritte muss ich als nächstes gehen ? Jugendamt oder Familiengericht ? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Wie hoch ist der Selbstbehalt bei Kindesunterhalt, wenn Partner gut verdient?

Ich gehe 25 Stunden die Woche arbeiten (zzgl. 2 Stunden Arbeitsweg) und bekomme mit der 5 er Lohnsteuerkarte 800 Euro Netto. Nun sind meine Kinder aus erster Ehe zum Vater gezogen (der mit knapp 20000 Euro im Unterhaltsrueckstand ist). Mein neuer Mann und ich haben eine 5 jährige Tochter und mein Mann hat ein Einkommen von 3800 Euro Netto. Er ist geschäftlich oft unterwegs und somit ist Kind versorgen mein Part. Was muss ich Unterhalt fuer meine beiden Kinder aus erster Ehe zahlen? Habe ich einen Selbstbehalt bei dem Verdienst meines Ehemanns?

...zur Frage

Wie hoch ist der Selbstbehalt ab der Scheidung, um Prozesskostenhilfe zu erhalten? Mein Bruder hat 1200 netto Lohn und zahlt 348.-Euro Unterhalt?

Mein Bruder soll die Hälfte der Scheidungskosten zahlen, seine Frau ist im gemeinsamen Haus geblieben. Jedes 2. Wochenende ist seine Tochter bei ihm.

die Anwältin meint, er braucht keinen Antrag stellen....

...zur Frage

Wenn eine Frau nicht mit dem Kindesvater verheiratet ist und die ein kind bekommen

was ja die Mutter dann Automatisch das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat,braucht sie eine bestättigung vom Jugendamt das sie das alleinige Sorgerecht hat?angenommen der Vater geht zu ihr und will das KInd dabei kommt es zu streit und der Vater ruft die Polizei .Wie will die Mutter der Polizei nachweisen das sie das alleinige Sorgerecht hat?

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt: Wann rechnet sich das?

Ich plane mit meiner Mutter einen Wochenend-Aufenthalt in einem Welnesshotel für ein Wochenende inklusive Anwendungen und wir überdenken derzeit, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Immerhin beläuft sich der Reisewert fast auf 800 Euro. Jetzt habe ich bisher nur Versicherungen mit Selbstbehalt gefunden.

Ist es normal, dass eine Reiserücktrittsversicherung mit einem Selbstbehalt (hier mit mit 20 Prozent) verbunden ist oder sind Versicherungen ohne Selbstbehalt besser geeignet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?