Wie hoch ist das Limit für eine Zahlung via Paypal mittels Lastschriftverfahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Selbst bei einem verifizierten Paypal-Konto setzt Paypal abhängig von Ware und Höhe des Preises für den Kunden den Rostift an und verlangt die Angabe einer Kreidtkartennummer. Dies geschieht entsprechend den bei der auch akzeptierten Nutzungsbedingungen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Paypal ist keine Versicherung für unvorsichtige Käufer.

Paypal arbeitet als Finanzdienstleister und hat eine lux. Bankenlizenz.

OhhShit 29.11.2015, 15:57

Hallo,

ich nutze keine Kreditkarten und wollte als Zahlungsmethode den Bankeinzug wählen. In diesem Kontext habe ich etwas von einem "Limit" für Neukunden gelesen, konnte aber keine exakte Höhe finden. Kannst du mir da weiter helfen?

0
haikoko 29.11.2015, 16:48
@OhhShit

Als Limit für Neuverkäufer habe ich EUR 2.500,00 in Erinnerung. Suche ich jetzt bitte nicht heraus.

Als Gastkäufer beträgt das Limit EUR 1.500,00

https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=_render-content&content_ID=ua/PrivacyWaxElv_full&locale.x=de_DE

Und aus Erfahrung hier bei GF: Bei Neukunden wird die Angabe einer Kreditkartennummer verlangt.

Alternativ besteht die Möglichkeit das Paypal-Konto auf Guthabenbasis zu frühren. Dafür muss wiederum das Paypal-Konto verifiziert sein.

0
OhhShit 30.11.2015, 18:38
@haikoko

Besten Dank! Du hast mir wirklich sehr weiter geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?