Wie helle Wasserflecke auf geöltem Parkett vermeiden?

Wasserfleck auf Eichenparkett - (Holz, Wasserschaden, Renovierung)

3 Antworten

Eventuell wurde zu viel Öl verwendet. Versuche mal, mit einem feuchten Lappen, in einer versteckten Ecke, einen Bereich aufzunehmen. ev. wird es gleichmäßiger danach.

Du könntest dich auch an die Firma wenden, welche den Boden geölt hat.

Hier wurde ein Wasserlöslicher Schutzlack verwendet ! Und kein Parkettöl ! Mfg.

Sofern ich ich weiss wurde ein qualitativ hochwertigeres Parkettboden-Öl verwendet. Auf Wasserbasis ja, aber wasserlöslich nach genügend langer Trockenzeit sollte es nicht sein.. Laut Herstellerseite soll sogar normal Gewischt werden können..

0
@moenli

Auf Wasserbasis gibt es meistens einen Milchartigen Film der bei Austrocknung wider verschwindet !

0

Fußboden in der Küche ist gibt nach bzw. ist fehlerhaft verlegt - habe ich hier als Mieter Möglichkeiten?

Hallo,

ich gebe mal schnell das Setup durch:

Wir wohnen in einer Altbauwohnung. Vor unserem Einzug wurde die Wohnung renoviert durch den Vermieter renoviert und in diesem Zuge auch der Boden in der Küche erneuert, bzw. verschlimmbessert...

Die Dielen wurden entnommen und durch eine, mir leider nur in Grenzen erschließende, Konstruktion ersetzt. Um es besser als Laie zu umschreiben: Meine Annhame ist, dass diese Platten die man zum Abhängen von Decken benutzt hier bei uns als Fußboden verlegt wurden.

Ich kann mir leider nicht anderweitig erklären warum der Boden an mehreren Stellen sonst Durchhängt, das von A nach B gehen dazu führt, dass alle Schränke (die nicht an der Wand befestig sind) stark wackeln. Durch den PVC Boden drücke sich durch die Bewegung im Boden Schrauben, mit denen anscheinen die Platten des Bodens mit den Querbalken verbunden sind. Dort wo etwas Gewicht auf den Boden ausübt (zB Küchenzeile und Kühlschrank), drück sich der Boden ca. 2-3 Zentimeter nach unten und bildet somit Wellen.

Feucht Wischen ist leider ebenfalls nur erschwert möglich, da durch die Bewegung des Bodens die Verklebung des PVC sich löst und das Wischwasser in den darunter liegenden bereich laufen würde...bzw läuft.

Meine Frage ist nun, ob dies ein Zustand ist, den ich so hinnehmen muss als Mieter, oder ob ich hier in einen weiterführenden und ggf auch erfolgreichen Dialog mit dem Vermieter treten kann...??

Danke für Eure Anregungen

...zur Frage

Schimmel auf der Wand von unten, auf der Fensterbank... hat der Vermieter dafür aufzukommen

Hallo, wir wohnen bereits ca. 5 Jahre in einer 5-Zimmer Wohnung zur Miete. Wo wir einzogen sah noch alles ganz gut aus, bis auf neulich. Im Schlafzimmer von unten auf der Wand sind Holzbretter angebracht, die den Schimmel nicht zu sehen lassen. Als wir die neue Couch da hin stellen wollten, nahmen wir die Bretter ab um mehr Platz zu haben. So: Überall war, bzw. ist Schimmel. Die komplette Wand von unten (ca. 7 cm vom Boden aus) ist mit Schimmel, sowie im Bad als auch auf der Fensterbank.

Wie kann man Schimmel am besten entfernen? Ich habe gelesen, Brennspiritus sei dagegen ganz gut wirksam. Bloß wie wendet man es an?

Einfach drauf machen, warten und am ende weg wischen oder wie?

Btw.: Hat der Vermieter dafür aufzukommen? Schließlich wussten wir darüber nicht bescheid als wir den Mietvertrag unterschrieben. Jetzt stellte es sich allerdings herraus. Muss unser Vermieter z.B. die Mittel die wir dafür brauchen bezahlen, oder sonstiges?

Wir bezahlen ja auch nicht unbedingt wenig für die große Wohnung, da hat man auch schon was zu erwarten!

Lg

...zur Frage

Besen der kein Staubfänger ist?

Hi,

an meinem Besen hängt andauernd die hälfte des Staubes fest.. Das andauernde sauber machen vom Besen ist extrem nervig und beim Kehren fliegt dann ab und zu Staub vom Besen weg..

Gibt es Besen, die nicht so extrem Staub auffangen? Ich will kehren und nicht wischen :P

(Ist für in der Wohnung, möglichst keiner der groß kratzt, da der Boden relativ empfindlich ist)

...zur Frage

Dielen verlegen

Ein alter Teppich soll im Wohnzimmer entfernt werden und gegen Massivholzdielen ersetzt werden. Das Problem ist, ich möchte auf eine Unterkonstruktion verzichten, da sonst zu den anderen Räumen eine "Stolperstufe" entsteht. Gibt es eine Möglichkeit auf einen Gussasphalt-Estrich einen Dielenboden zu verlegen mit Verkleben oder Nut- und Feder (Klicksystem) ohne Unterkonstruktion?

...zur Frage

Mein Vermieter hält sich nicht an die vertraglich vereinbarte Frist für Sanierungsmaßnahmen (Einbau neuer Fenster) - Was kann ich tun?

Auf der Suche nach einer Wohnung im Oktober 2015 habe ich meine jetzige Wohnung entdeckt. Mir hat sie auf Anhieb gut gefallen, dennoch fiel mir schnell auf, dass die Fenster veraltet waren. Sie waren einfach verglast und aufgrund der Witterung stark beschlagen, sodass es schon auf den Boden tropfte. Zusätzlich entdeckte ich in mehreren Räumen (hauptsächlich jedoch im Schlafzimmer) Schimmelbildung rund um die Fenster. Das war zunächst ein absolutes Ausschlusskriterium für mich. Der Vermieter bot mir aber dann an, mir im Mietvertrag schriftlich zu versichern, bis zum 30.04.2016 neue Fenster eingebaut zu haben. Also ging ich darauf ein und beide Parteien unterschrieben den Mietvertrag (inkl. der versprochenen Klausel) für den Mietbeginn 01.11.2015. Ich muss sagen, der Winter mit den Fenstern war wirklich hart. Die Wohnung war feucht und kalt, sodass ich stark heizen musste, ich musste andauernd unter den Fenstern wischen und der Schimmel war auch nicht mehr zu bremsen. Hinzu kam, dass die Heizung in der Küche garnicht funktionierte, was ich mehrmals telefonisch und auch per Mail dem Vermieter mitteilte. Also habe ich wirklich sehnsüchtig darauf gewartet, dass die Handwerker für neue Fenster und auch für die Heizung kommen. Schon im Dezember wurde dann tatsächlich eine Firma vom Vermieter geschickt, die die Fenster ausgemessen haben. ABER seitdem ist NICHTS passiert. Mehrmals angerufen, immer nur vertröstet worden oder der Vermieter ist garnicht erst dran gegangen. Rückrufe wurden versprochen, Firmen sollten sich bei mir melden, alles nicht passiert. Nun ist die Frage: Was kann ich machen? Die Frist ist längst abgelaufen und so langsam habe ich wirklich keine Lust mehr hinterher zu rennen. Würde mich über guten Rat sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?