Wie heißt diese Briefart?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du mußt wie für einen Großbrief national mindestens 1,45 € zahlen. Am besten gibst Du den Brief am Schalter ab, dann gibt es keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein aufgrund der Abmessungen muss da schon 1,45 € drauf. Dieser Brief kann dann bis zu 500 Gramm schwer sein. Wiegt der zwischen 500 und 1000 g (was aber eher unwahrscheinlich wird), kommt 2,60 € drauf.

Schaust Du dazu auch hier:  https://www.deutschepost.de/de/b/brief_postkarte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt vier Arten von Briefen: Standard, Kompakt, Groß, Maxi.

Die wirst Du ja wohl auf der Postseite finden können.

Ein C5-Kuvert ist von den Abmessungen her ein Groß- oder Maxibrief.

Jetzt mußt Du nur noch rausfinden, wie schwer der Brief ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C5 etwas größer wie A5.

Wenn der Inhalt nicht mehr wie 500 gram wiegt und nicht dicker als 1 cm ist kommen 1,45 € drauf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlina76
16.08.2016, 11:36

falsch. ein C5 Brief ist kein standardbrief mehr. Somit kommen darauf mindestens 1,45 €, es sei denn es ist eine Waren oder Büchersendung.

Die kleineren Preise gelten nur für Standardkurzbriefe.

1

Was möchtest Du wissen?