Wie heißen diese kleinen "Kirchen" die man in Bayern auf dem Land oder in den Bergen antrifft?

9 Antworten

Kapellen an besonderen Orten (Gedenken an Verunglückte, gelobte Kapellenbauten nach Überstehen eines Schicksals (Kriegsgefangenschaft), Krankheit, etc.)

Kapellen in Landwirtschaftlichen Gehöften von der Hoffamilie zu Ehren eines Heiligen, zur Anbetung weil z.b. Kirche zu weit, etc.

Wenn es kleine 'Kirchen' sind, nennt man sie Kapellen, noch kleinere Bildstöcke oder Marterl.

Kapellen, kleine Bayrische Kirche

Was möchtest Du wissen?