Wie gut sind die fertig Hühnerbrühen aus dem Glas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fertige Brühe oder Pulver? Das ganze Maggi-Knorr-Tütenzeugs würd ich keinem kleinen Kind geben, falls es eine fertige Brühe ist, einfach mal auf die Zutatenliste gucken; wenn viel Chemie (Aromen, Verdickungsmittel o.ä.) drin ist, würd ich's auch nicht machen. Am Besten nächstes Mal mehr Brühe als sonst frisch kochen, läßt sich prima einfrieren!

Das kommt ganz darauf an, WELCHE Hühnerbrühe du gekauft hast!!!

Grundsätzlich lässt sich jedenfalls sagen, dass, wie schwesternicola bereits sagte (bzw. schrieb), diese Suppen meist nicht die gesündeste Art und Weise der Ernährung sind.

Geschmacklich habe ich mit diesen Suppen (vom Discounter) jedenfalls nur gute Erfahrungen gemacht!

Ich hofffe ich konnte dir weiterhelfen, mfg. neuhier

Die Profiqualität ist Lacroix, probier sie einfach (nicht unbedingt billig. Am Besten Hühnersuppe kochen und Portinsweise einfrieren.

Adresse Lacroix >>

http://www.lacroix.de/index.php?6&lacroix/wgs&5514e864f41ad2f5e98b1c4b721ecb45&wg=6.1

Wenn ich die Frage richtig interpretiere hast Du keine Tütensuppe sondern Hühnerbrühe im Glas mit Hühnerfleisch gekauft und das ist in der Tat auch mal zwischendurch für ein kleines Kind zu vertreten.

Was möchtest Du wissen?