Wie grüßt ihr auf dem Turnier?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, Ponypower ! Das steht im FENA Lehrbuch , dass du sicher für dene Ausbildung verwendet hast : " Wie ist der Gruß auszuführen ? Der Gruß ist von Reiterinnen und Reitern in korrekter Haltung und Zügeln in einer Hand auszuführen. Die zügelfremde Hand des Reiters (der Reiterin ) hat die allenfalls mitgeführte Gerte übernommen. Reiterinnen und jene Reiter die einen Reithelm [...] tragen , führen den Gruß mit einem Kopfnicken aus. Der rechte Arm hängt locker herab, die rechte Hand wird hinter dem rechten Oberschenkel mit leicht geöffneten Fingern und der Handfläche zum Pferd gehalten. Alle anderen Reiter nehmen die Kopfbedeckung ab. Reiter in Uniform salutieren. [...] ReiterInnen grüßen nicht durch erheben der Gerte. " Klingt etwas kompliziert , aber übs mal auf deinem Computerstuhl . : ) Noch ein paar Tipps: -Einer der Richter muss deinen Gruß erkennbar erwidern -Helme nie abnehmen -Deine Bewegungen sollen langsam/kontrolliert , nicht zu hektisch sein und du musst versuchen entspannt auszusehen - Lächeln

Wusstest dus ? Fragst du dich , warum der Gruß langsam durzuführen ist ? Du führst ihn nicht nur aus Höflichket aus, sondern die Richter kontrollieren auch deine Ausrüstung und die des Pferdes. Dazu und damit sie sich alles notieren , deine Identität und die des Pferdes feststellen brauchen sie Zeit. Gib sie den Richtern, indem du dir Zeit beim Grüßen lässt. Flotte "zack,zack" Güuße erfolgen aus Nervosität und sind nicht gerne gesehen.

Viel Spaß bei den Turnieren , Westernwhisper

Also Springen reicht ein nicken, bei der Dressur würde ich besonders drauf achten das das richtig ausgeführt ist. wie das geht siehst du doch auf jeden turnier x mal :D

Ist auch egal welches Niveau, alle grüßen gleich in der dressur.

das war nicht die frage! ich war auch schon auf zig turnieren zum zuschauen und auch zum selbst reiten, die frage war nur ob ihr "schnell" grüßt óder "langsam"

0

Wichtig finde ich ist nur, dass du die Richter wirklich anschaust und nict nur ein Gebaeude annickst. Ausserdem spielt es auch eine rolle, ob du in der dressur oder im Springen startest. Manchmal gibts auch Herren und Damen Gruesse. Maenner nehmen bei der dressur den Zylinder ab, Frauen muessen das nicht.

LG

nicht zu schnell. das wirkt unhöflich. ich achte nach dem grüßen immer, ob die richter mich nun gesehen haben und zurück grüßen ;)

dankeschöön :)

0

Den Helm abnehmen.

nöööö da smachen nur mäner!!

0

Was möchtest Du wissen?