willst du dir einen neuen sattel anpassen lassen oder deinen alten sattel umpolstern lassen? wenn du einen maßgeschneiderten neuen sattel willst musst du mit ca. 7000€ rechnen. wenn du deinen alten nur bearbeiten lassen willst kostet das bis zu 500€ . anfahrtskosten musst du mit dem sattler besprechen. meiner nimmt gar nichts für anfahrtskosten, der kommt imer so.

...zur Antwort

also, mir reichen die ganz normalen. ich spring auch und hatte noch nie probleme mit den steigbügeln. die sind doch auch schweineteuer, oder?

...zur Antwort
  1. Deine Personennummer kriegst du erst, wenn du die Lizenz hast. Jetzt lässt du das Feld einfach frei.
  2. Ich würde auf jeden Fall Springen und Dressur ankreuzen. Denn das hast du ja bei deinem Abzeichen gemacht. Kann auch sein, dass man, wenn man eins LK 6 haben will, beides LK 6 werden muss. Ich hab damals auch noch Vielseitigkeit angekreuzt. Kannst du ja auch machen ;D Kann aber auch sein, dass man alles LK 6 werden muss, weil das ja alles zu "Reiten" gehört. Und das muss man ja oben noch mal ankreuzen, ob man reiten oder fahren macht. Kreuz einfach alles, außer fahren an. Kostet ja nicht mehr deswegen ;)
  3. Du musst den Antrag noch zu deinem Verein bringen /schicken, damit die den Stempel und die Unterschrift drauf machen. Da können die dann auch gleich die Vereinskennziffer eintfagen. Das Geld musst du bezahlen. Bar oder als Scheck.
  4. Weiß ich auch nicht so genau ;) Wenn du noch schriftlich nennen willst (was ich dir nicht empfehlen kann, unter anderem, weil es sowieso nächstes jahr abgeschafft wird) kriegst du so einen Pass wo du dann deine Nennungen reinschreibst und an den Turnierveranstalter schickst. Vielleicht meinen sie ja das?

Noch fragen? :)

...zur Antwort