Wie gratuliert man jemandem zur Hochzeit?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr geehrtes Brautpaar. Für Euren weiteren Lebensweg wünsche ich Euch alles Gute und ein wohlsames Zusammenleben!

Oder irgendwie sowas

"wohlsam" ... alles klar

1

Allgemein: Du kannst einfach deine Gedanken über ihre Entscheidung ausdrücken (die hoffentlich positiv sind), und sagen was du ihnen wünschst.

Im Einzelnen: Es kommt drauf an, bist du eingeladen, oder schreibst du nur eine Karte etc. Auch kannst du einen Hinweis auf dein Geschenk machen falls du etwas schenkst. Und natürlich hängt es davon ab in welcher Beziehung du zum Brautpaar stehst.

Edit: Es hängt auch noch davon ab, wie persönlich die Gratulation sein soll.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe letztes Jahr einem Brautpaar, welches ich sehr gut kenne, folgendermaßen gratuliert: "Herzliches Beileid"!

Einfach alles Gute wünschen, mehr würd ich da auch net sagen

Meinen Herzlichen Glückwunsch zu einer guten Entscheidung. Wünsche Euch einen erfolgreichen, zufriedenen Lebensweg. Nicht gleich beim ersten Problem alles weg schmeißen. Ja das gehört heute einfach dazu.

Was möchtest Du wissen?